Klimastreiker werden zukünftig bestraft

Klimastreiker werden zukünftig bestraft

Nachdem Ostschweizer Kantischüler bereits zum zweiten Mal den Schulunterricht bestreikt haben, zieht das Bildungsdepartement jetzt Konsequenzen. Ein erneuter Streik werde nicht toleriert.
Zwei Unfälle vor Zürich

Zwei Unfälle vor Zürich

Gleich zwei Unfälle behindern die Fahrt auf der Autobahn A1 von St.Gallen Richtung Zürich. Die Wartezeit beträgt mindestens 40 Minuten.
Lawine blockiert RhB-Strecke

Lawine blockiert RhB-Strecke

In der Surselva sind Strasse und Schiene nach einem Lawinenabgang gesperrt, Disentis ist vom Rest Graubündens abgeschnitten. Auch am Montagmorgen bleiben die Strecken gesperrt.
Lawinenstufe 5 auch für Bündner Alpen

Lawinenstufe 5 auch für Bündner Alpen

In den vergangenen 48 Stunden hat es im Flachland geregnet, in den Bergen gab es jedoch nochmals viel Schnee. In grossen Teilen der Alpen herrscht die höchste Lawinengefahren-Stufe.
Was macht Ragettli da schon wieder?

Was macht Ragettli da schon wieder?

Wir sind seine lustigen Videos fast schon gewohnt und doch sehen wir immer wieder gerne zu. In seinem neusten Filmchen schwimmt Ski-Freestyler Andri Ragettli in seiner Heimat Flims im meterhohen Schnee.
Clanx Festival 2019 findet definitiv statt

Clanx Festival 2019 findet definitiv statt

Weil dem Clanx Festival in Appenzell seit Jahren ein Bau-Chef fehlt, wurde in den letzten Wochen befürchtet, die Ausgabe 2019 könnte ausfallen. Jetzt geben die Organisatoren Entwarnung: Das Clanx Festival wird auch 2019 stattfinden.
Gruppe von Auto erfasst, 27-Jährige tot

Gruppe von Auto erfasst, 27-Jährige tot

Am Sonntag ist in Laax eine Fussgängergruppe von einem Auto angefahren worden. Eine Person zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass sie diesen gleichentags erlag. Eine weitere Person wurde verletzt.
Ex-FCSG-Spieler Masinga ist gestorben

Ex-FCSG-Spieler Masinga ist gestorben

Der frühere St. Galler Phil Masinga ist in seiner Heimat Südafrika im Alter von 49 Jahren nach längerer Krankheit gestorben, wie Südafrikas Staatspräsident Cyril Ramaphosa live im Fernsehen verkündete.
Baumsturzgefahr in St.Galler Wäldern

Baumsturzgefahr in St.Galler Wäldern

Wegen des vielen Regens, der seit gestern Abend auf die Gallus-Stadt niederprasselt, steigt die Gefahr von umstürzenden Bäumen oder abbrechenden Ästen. Die Stadtpolizei St.Gallen empfiehlt, Wälder zu meiden.
Drei Tote wegen Lawinenabgang

Drei Tote wegen Lawinenabgang

Im Skigebiet Lech wurden am Samstag vier Skifahrer von einer Lawine verschüttet. Drei Männer wurden tot geborgen und ein Skifahrer wird noch vermisst.
Tote Kinder: Vater soll Brand gelegt haben

Tote Kinder: Vater soll Brand gelegt haben

Ein Vater und seine zwei Kinder sind in der Nacht auf Sonntag bei einem Brand in einem Churer Wohnblock ums Leben gekommen. Gegen 50 Personen wurden aus dem sechsstöckigen Haus evakuiert. Die Polizei geht davon aus, dass der Vater das Feuer gelegt hatte.
81-Jährige gestorben nach Autounfall

81-Jährige gestorben nach Autounfall

In der Nacht auf Sonntag ist eine 81-Jährige Frau in Bregenz von einem Auto angefahren worden. Trotz eingeleiteter Reanimation verstarb die Frau noch an der Unfallstelle.
Hier gibt's schöne Langlaufloipen

Hier gibt's schöne Langlaufloipen

Geschneit hat es in den letzten Tagen genug. Deshalb konnten viele Langlaufloipen im FM1-Land öffnen. Wer sich gerne auf den dünnen Ski auf die Loipen wagen will, die Übersicht zeigt dir, wo es möglich ist.
In Egnach bleiben Strassen weiss

In Egnach bleiben Strassen weiss

Es ist der erste Winter, in dem in Egnach ein differenzierter Winterdienst betrieben wird. Während einige Strassen schwarz geräumt und gesalzen werden, bleiben andere weiss.
Wegen Streit auf Autobahn gelaufen

Wegen Streit auf Autobahn gelaufen

Auf der Autobahn A1 war am Samstagnachmittag kurz nach der Einfahrt Winkeln in Richtung Gossau eine Frau auf dem Pannenstreifen unterwegs. Grund dafür war ein Streit mit ihrem Freund.
Polizist fährt Fussgänger an

Polizist fährt Fussgänger an

Ein 61-jähriger Polizist hat am frühen Samstagmorgen in Chur mit seinem Patrouillenwagen einen 17-jährigen Fussgänger angefahren. Der junge Mann wurde dabei leicht verletzt.
Silvesterchläuse ziehen durch den Schnee

Silvesterchläuse ziehen durch den Schnee

Im tief verschneiten Appenzellerland haben die Silvesterchläuse am Samstag den alten Silvester gefeiert. Schellend und singend wünschten sie den Einheimischen ein gutes neues Jahr.
Mit der Hand in die Schneefräse gekommen

Mit der Hand in die Schneefräse gekommen

Am Freitagmorgen hat ein Mann in St.Gallen in eine Schneefräse gegriffen. Dabei wurde er an der Hand verletzt und musste ins Spital gebracht werden.
Kurzschluss legt Trogenerbahn lahm

Kurzschluss legt Trogenerbahn lahm

Nach 8 Uhr am Samstagmorgen ist es zu einem Kurzschluss in einer Trafostation in St.Gallen gekommen. Deshalb gibt es im Bereich Burggraben/Bohl kein Strom für den öffentlichen Verkehr.
«Partypoker» zieht sich aus Schweiz zurück

«Partypoker» zieht sich aus Schweiz zurück

Seit dem 1. Januar 2019 gilt in der Schweiz das neue Geldspielgesetz. Online-Glücksspielanbieter brauchen eine Schweizer Lizenz um in der Schweiz Spiele anzubieten. Der Anbieter «Partypoker» zieht sich nun als erster zurück.
 
FM1 Todayreporter
FM1Today
Werde zum Todayreporter
Es brennt in Diepoldsau? Die Autobahn ist überschwemmt? Wir brauchen dich als Todayreporter. Zück dein Handy und halt fest, was du siehst.
Radio FM1