Mangelnde Hygiene in der Badi Arbon?

Mangelnde Hygiene in der Badi Arbon?

Hat die Badi Arbon ein Problem mit Hygiene und Sicherheit? Eine FM1Today-Leserin findet, es gebe in der Badi Arbon viel zu beanstanden und die Sauberkeit wie auch Hygiene würden zu wünschen übrig lassen. Die Stadt Arbon sagt, beides sei gewährleistet.
«Bloss e chlini Stadt» am eskalieren

«Bloss e chlini Stadt» am eskalieren

Die Bässe dröhnen durch die Häuserschluchten. Das sonst so beschauliche Schaffhausen wird dieser Tage zum musikalischen Hotspot der Schweiz. Willkommen zu fünf Tagen Ausnahmezustand. Willkommen am Stars in Town.
Bewohner und sämtliche Tiere gerettet

Bewohner und sämtliche Tiere gerettet

In Oberriet stand in der Nacht zum Samstag ein Bauernhof in Vollbrand. Weder Mensch noch Tier wurden verletzt – es entstand ein grosser Sachschaden. Die Feuerwehr stand die ganze Nacht im Einsatz.
Churer Fest ohne Zigeunerspiesse?

Churer Fest ohne Zigeunerspiesse?

Das Churer Fest ohne Zigeunerspiesse ist fast wie das Churer Wappen ohne den Steinbock. Allerdings könnte dies in diesem Jahr Realität werden. Das Feuerverbot macht den Ausstellern einen Strich durch die Rechnung.
Bergsteiger tödlich verunglückt

Bergsteiger tödlich verunglückt

Am Donnerstagabend ist oberhalb der Schesaplanahütte in Seewis ein Bergsteiger tot gefunden worden. Der Mann war in Österreich als vermisst gemeldet.
Dieser See-Kübel sammelt Abfall im Wasser

Dieser See-Kübel sammelt Abfall im Wasser

Im Hafen am Rheinspitz hat der Kanton St. Gallen den ersten «Seabin» der Schweiz installiert. Der Kübel saugt Abfall aus dem Wasser. Entwickelt haben ihn zwei Australier gegen Plastikabfälle im Meer.
Steile Wände und starke Hände

Steile Wände und starke Hände

Steile Felswände die in den Himmel ragen und mitten drin weisse oder orange Punkte, die über den Fels tänzeln wie Spinnen. Die Kinder vom Bergsteiglager des SAC Säntis haben keine Höhenangst und auch sonst keine Angst, aber ich: Denn die Kinder jagen auch mich den Felsen hinauf.
Kein Feuerwerk am Staatsfeiertag

Kein Feuerwerk am Staatsfeiertag

Am 15. August findet der Staatsfeiertag Liechtensteins statt. Ein grosses Thema bei der Vorbereitung war die Hitze-und Dürrewelle und das Feuerverbot. Jetzt hat man sich dazu entschieden, das Feuerwerk durch ein Alternativprogramm zu ersetzen.
Lieferwagen auf Dach gekippt

Lieferwagen auf Dach gekippt

Am Donnerstagabend ist ein 21-Jähriger mit seinem Lieferwagen von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. Die vier Fahrzeuginsassen kamen mit Prellungen und Schürfungen davon.
Selbstunfall wegen Wildtier

Selbstunfall wegen Wildtier

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag fuhr eine 21-Jährige von Eggerstanden in Richtung Rheintal. Im Chräzerenwald wich sie einem Wildtier aus und verursachte so einen Selbstunfall.
«Nie! - Ok... - Megageil!»

«Nie! - Ok... - Megageil!»

Meine Angst vor Schlangen ist defintiv grösser als meine Höhenangst. Trotzdem hätte ich auf 3'500 Metern über Meer doch fast lieber eine Anaconda gestreichelt, als mich aus dem Flieger zu stürzen. Ein Erfahrungsbericht.
Konzerte, Tanz und Jugendkultur

Konzerte, Tanz und Jugendkultur

Hoch die Hände, Wochenende! An diesem Wochenende gibt es allerlei zu unternehmen. Sehr viel Musik, Feste, eine Sauna-Meisterschaft und junge Kunst.
«Teilweise fehlt Wasser und Futter»

«Teilweise fehlt Wasser und Futter»

Die Bauern auf den Ostschweizer Alpen haben nicht genug Wasser und Futter für ihre Tiere. Einige treten die Alpabfahrt daher früher als geplant an – ganz und gar nicht freiwillig.
Auch Graubünden hilft den Bauern

Auch Graubünden hilft den Bauern

Graubünden greift den von Trockenheit und Futtermangel betroffenen Bauern unter die Arme. Der Kanton lockert Vorgaben für Zahlungen an Alpbetriebe sowie Weide- und Futtervorschriften. Er folgt anderen Kantonen, die am Montag beschlossene Bundesmassnahmen umsetzen.
Im selber gebauten Boot in den See

Im selber gebauten Boot in den See

Othmar Huser aus Steinach hat sich einen Lebenstraum erfüllt. Zwölf Jahre lang hat er an einem selber gebauten Boot gearbeitet. Am Donnerstag ist es erstmals ins Wasser gelassen worden. Ob es schwimmt?
Viel Arbeit für ein Baby

Viel Arbeit für ein Baby

Der Walter Zoo hat in diesen Sommer viel Nachwuchs bekommen. Darunter auch drei Schimpansenbabys. Eines wurde von seiner Mutter nicht angenommen und wird deshalb nun von Menschenhand gefüttert.
Diese «Granate» ist nur ein Grenzpfahl

Diese «Granate» ist nur ein Grenzpfahl

Grosse Aufregung im Bodenseegebiet. Ein Autofahrer findet in Süddeutschland eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Ermittlungen ergaben aber: Es ist nur ein harmloser Grenzpfahl.
Wieso wurde die Unterführung geflutet?

Wieso wurde die Unterführung geflutet?

Am Mittwoch hat es teilweise heftig geregnet, Amriswil hat es am heftigsten getroffen. Dort wurden einige Keller überschwemmt. Ausserdem wurde eine Unterführung regelrecht geflutet. Liegt ein Baufehler vor?
Frau gerät in Propeller und hat riesiges Glück

Frau gerät in Propeller und hat riesiges Glück

In Kressbronn am Bodensee ist es zu einem dramatischen Bootsunfall gekommen. Eine 53-jährige Frau geriet dabei in den Propeller eines Motorboots und wurde verletzt. Sie hatte unglaubliches Glück.
82-Jährige baut Selbstunfall

82-Jährige baut Selbstunfall

Am Donnerstagmorgen hat eine Autofahrerin in Schiers einen Selbstunfall gebaut. Sie ist mit ihrem Auto auf dem Dach gelandet und verletzte sich dabei leicht.
 
FM1 Todayreporter
FM1Today
Werde zum Todayreporter
Es brennt in Diepoldsau? Die Autobahn ist überschwemmt? Wir brauchen dich als Todayreporter. Zück dein Handy und halt fest, was du siehst.
Radio FM1