So begrüsst uns Google im 2016

Gerry Reinhardt, 1. Januar 2016, 10:29 Uhr
Fünf bunte Vögel mit Hüten haben das Google-Logo ersetzt. Mit diesem sogenannten Google Doodle wünscht der Suchmaschinengigant seinen Nutzern ein «Frohes neues Jahr 2016».

Dabei gibt es Varianten. Neben den Schildkröten, die aus dem Ei schlüpfen, erscheint je nach Zufall auch ein Krokodil oder eine Ente.

new-years-day-2016-5637619880820736-5146118144917504-ror

new-years-day-2016-5637619880820736-5764640680181760-ror

Die Idee der Google Doodles

Das Google Doodle soll an besondere Ereignisse erinnern oder bekannte Persönlichkeiten der Weltgeschichte an deren Geburts- oder Todestagen ehren. Sie werden von einem eigens verantwortlichen Team von Grafikdesignern und Illustratoren erstellt. Mitglieder dieses Teams werden firmenintern «The Doodlers» genannt.

Gerry Reinhardt
Quelle: red
veröffentlicht: 1. Januar 2016 10:29
aktualisiert: 1. Januar 2016 10:29