Billiger Sprit gleich hinter der Grenze

Billiger Sprit gleich hinter der Grenze

Wegen des schwachen Euros füllen gewiefte Rheintaler Autofahrer ihren Tank im grenznahen Ausland. Ein Besuch im vorarlbergischen Lustenau zeigt: Ein Schweizer Nummernschild reiht sich ans andere.
Darum ist Fischen ein geiles Hobby

Darum ist Fischen ein geiles Hobby

Der Anteil an Jungfischern in der Schweiz nimmt seit Jahren zu. Fischen und andere Outdoor-Aktivitäten gelten als Gegenbewegung zur Digitalisierung. Dabei ist Fischen mehr als nur eine kurzfristige Flucht vor der digitalen Welt, findet unser Redaktor Christoph Thurnherr. Ein Kommentar.
55-Jähriger Taucher verliert Bewusstsein

55-Jähriger Taucher verliert Bewusstsein

Am Samstagmittag gerät beim Hafen Rietli in Goldach ein 55-jähriger Taucher in Panik und schlägt unter Wasser wild um sich. Kurz darauf wird er bewusstlos, seine Tauchlehrerin kann das Schlimmste verhindern.
Gute Feen für die ältere Generation

Gute Feen für die ältere Generation

Die gute Fee für ältere Leute sein; das ist die Aufgabe der Freiwilligen des Projektes «Geheime Wünsche» in St.Gallen. In ihrer Freizeit erfüllen sie Wünsche von Seniorinnen und Senioren. Von einer Privatvorführung auf einer Zitter bis zu einem Ausflug in die USA ist alles dabei.
St.Galler Fest bringt Menschen zusammen

St.Galler Fest bringt Menschen zusammen

Wenn es in der Innenstadt dicht gedrängt ist und von überall her Musik dröhnt, dann ist das St.Galler Fest in vollem Gang. OK und Stadtpolizei sind einer Meinung: Es war ein friedliches Fest.
Der Heidi-Erlebniswelt fehlt ein Investor

Der Heidi-Erlebniswelt fehlt ein Investor

Der Flumserberg baut aus: Er will Familien mit Kindern in seine neue Heidi-Erlebniswelt locken. Doch die Kosten von 28 Millionen Franken sind noch nicht restlos gedeckt.
Hier solltest du im FM1-Land wohnen

Hier solltest du im FM1-Land wohnen

Spieglein, Spieglein an der Wand, welche ist die tollste Gemeinde im ganzen Land? Darüber Aufschluss gibt das Gemeinderanking der «Weltwoche». Von den Ostschweizer Gemeinden schaffen es Teufen AR und Schwende AI auf die besten Plätze.
Sie wollen Rheintaler Bierkönigin werden

Sie wollen Rheintaler Bierkönigin werden

Die Rebsteiner Brauerei Sonnenbräu kürt Ende Monat seine zweite «Rheintaler Bierkönigin». Diese zehn Finalistinnen wollen in die Fussstapfen von Nadja Stillhard-Graber (32) treten.
St.Galler Fest am Freitag ohne grosse Zwischenfälle

St.Galler Fest am Freitag ohne grosse Zwischenfälle

Am Freitagabend haben in der St.Galler Innenstadt tausende Menschen gefeiert und getanzt. Der erste Abend des St.Galler Fests ist laut der Stadtpolizei ohne grosse Vorfälle über die Bühne gegangen. Hier gibt's die Bilder.
Bei Auffahrkollision auf Autobahn verletzt

Bei Auffahrkollision auf Autobahn verletzt

Am Freitagabend kurz nach 18.00 Uhr ist es bei Benken auf der Autobahn A53 zu einem Unfall zwischen zwei Autos gekommen. Ein 61-jähriger Mann und seine gleichaltrige Mitfahrerin wurden dabei leicht verletzt.
In Niederwil wird am meisten gebechert

In Niederwil wird am meisten gebechert

Sie sind im Einsatz am Openair St.Gallen, an der Olma oder dieses Wochenende am St.Galler Fest: Die Mehrwegbecher der Niederwiler Firma Cup & More. Die Logistik, um die Depotbecher an Events in der ganzen Schweiz zu bringen, ist enorm.
Missbrauchsopfer fühlt sich alleingelassen

Missbrauchsopfer fühlt sich alleingelassen

Am Dienstag wurde in Wil ein Kunstturntrainer des Regionalen Leistungszentrums Ostschweiz wegen Verdacht auf sexuelle Handlungen mit einer Minderjährigen festgenommen. Das zum Tatzeitpunkt 15-jährige mutmassliche Opfer fühlt sich im Stich gelassen.
Die Altstätter zeigen ihre Dessous

Die Altstätter zeigen ihre Dessous

Da, wo in Altstätten jeweils die Weihnachtsbeleuchtung hängt, flattert derzeit XXL-Unterwäsche in allen Farben und Formen. Das verleiht dem «Städtli» einen südländischen Flair – das Ziel der Kulturwoche «Staablueme».
«Es ist ein riesiges Desaster»

«Es ist ein riesiges Desaster»

Die St.Galler Regierung hat ein Darlehen von 12,7 Millionen Franken beantragt, um die Spitalregion Fürstenland Toggenburg zu stützen. Die parlamentarische Kommission Spitalpolitik kritisiert die Regierung für die aktuelle Situation scharf.
5-Jährige gebüsst: «Gespräch hätte gereicht»

5-Jährige gebüsst: «Gespräch hätte gereicht»

In einem Linienbus in Schaffhausen verpassten zwei Billettkontrolleure einem 5-jährigen Mädchen eine hundertfränkige Busse – es hatte kein Billett gelöst. Die Bus- und Zuggesellschaften in der Ostschweiz sind bei Kleinkindern kulanter.
Trachten, Käse und viel Party

Trachten, Käse und viel Party

Letztes Wochenende war Rambazamba? Denkste. Jetzt geht alles steil. St.Gallen bebt, Chur auch und im Appenzellerland steigen etwas andere Partys.
Sechs Monate Haft für Böller-Werfer

Sechs Monate Haft für Böller-Werfer

Das Bundesgericht hat eine teilbedingte Gefängnisstrafe für einen Mann bestätigt, der 2017 eine Petarde zwischen zwei Busse warf. Sechs der insgesamt 26 Monate langen Freiheitsstrafe muss der Mann absitzen.
Fahrer (19) schläft ein und rammt Bus

Fahrer (19) schläft ein und rammt Bus

Am Donnerstagmorgen ist ein 19-jähriger Autofahrer am Steuer eingeschlafen. Seine Auto prallte deshalt in einen entgegenkommenden Bus. Das Auto wurde total beschädigt, der Bus musste in die Werkstatt abgeschleppt werden.
U-Haft für Turntrainer bewilligt

U-Haft für Turntrainer bewilligt

Der Trainer des Regionalen Leistungszentrum Ostschweiz (RLZO) für Kunstturnen, der am Dienstag festgenommen wurde, ist ab sofort in Untersuchungshaft gesetzt. Gegen ihn liegt eine Anzeige vor. Es soll um sexuelle Handlungen mit Minderjährigen gehen.
Künstler formen Helden aus Sand

Künstler formen Helden aus Sand

Perfektion in Sand gemeisselt: Am Sandskulpturen Festival in Rorschach werden aus 250 Tonnen Sand bewundernswerte Kunstwerke. Kunstwerke, deren Bedeutung nur wenige erkennen.