Sturzbetrunken Fussball spielen

Philipp Bosshard, 25. November 2016, 20:19 Uhr
Dass bei einem Grümpelturnier auch einmal ein Bier getrunken wird, kennen wir auch in der Schweiz. Ein paar Norweger haben jetzt das grosse Experiment gewagt.

Alle Spieler mussten mindestens 1 Promille Alkohol im Blut haben. Nur wer betrunken war, durfte mitspielen. Das Resultat ist eher schockierend als lustig. Deshalb doch lieber Isostar.

Philipp Bosshard
veröffentlicht: 25. November 2016 20:19
aktualisiert: 25. November 2016 20:19
Anzeige