Anzeige

Tausende Fische vergiftet

René Rödiger, 29. September 2015, 20:14 Uhr
Im St.Pelagibach sind am Wochenende tausende geschützte Steinkrebse und Forellen vergiftet worden. Die Polizei und das St.Galler Amt für Umwelt ermitteln.
Die Fische sind verendet.
© TVO
René Rödiger
veröffentlicht: 29. September 2015 18:35
aktualisiert: 29. September 2015 20:14