Federers erste Hürde heisst Juan Ignacio Londero

Federers erste Hürde heisst Juan Ignacio Londero

Roger Federer trifft in der 2. Runde von Cincinnati auf den Argentinier Juan Ignacio Londero (ATP 55).
Rafael Nadal souverän zum 83. Titel

Rafael Nadal souverän zum 83. Titel

Rafael Nadal gewinnt seinen 35. Masters-1000-Titel. Der 33-jährige Spanier setzt sich im Final von Montreal gegen den Russen Daniil Medwedew (ATP 9) mit 6:3, 6:0 durch.
Schweizer Duell im Achtelfinal?

Schweizer Duell im Achtelfinal?

Roger Federer und Stan Wawrinka können nächste Woche beim Masters-1000-Turnier von Cincinnati im Achtelfinal aufeinander treffen.
Andy Murray gibt Comeback in Cincinnati

Andy Murray gibt Comeback in Cincinnati

Andy Murray kehrt auch im Einzel auf die ATP Tour zurück. Der 32-jährige Brite nimmt eine Einladung für das Masters-1000-Turnier in Cincinnati an.
Bencic in Toronto erstmals geschlagen

Bencic in Toronto erstmals geschlagen

Belinda Bencic scheitert im Achtelfinal des Premier-Turniers in Toronto an der Weltnummer 7 Jelina Svitolina klar 2:6, 4:6. Vor allem der Aufschlag klappt überhaupt nicht.
Federer und Nadal wieder ATP-Spielerrat

Federer und Nadal wieder ATP-Spielerrat

Roger Federer und Rafael Nadal gehören wieder dem 12-köpfigen ATP-Spielerrat an.
Belinda Bencic kämpft sich in den Achtelfinal

Belinda Bencic kämpft sich in den Achtelfinal

Belinda Bencic steht in Toronto im Achtelfinal. Die Ostschweizerin setzt sich gegen die Deutsche Julia Görges mit 5:7, 6:3, 6:4 durch und trifft nun auf Jelina Switolina.
Weltnummer 1 Barty bereits out

Weltnummer 1 Barty bereits out

Die Weltnummer 1 Ashleigh Barty startet schlecht in die nordamerikanische Hartplatz-Saison und verliert beim Rogers Cup früh.
Wawrinka mit gelungenem Start in Montreal

Wawrinka mit gelungenem Start in Montreal

Stan Wawrinka steht beim Masters-1000-Turnier in Montreal in der 2. Runde. Der 34-jährige Waadtländer gewinnt zum Auftakt souverän 6:4, 6:4 gegen den Bulgaren Grigor Dimitrov.
Sechster ATP-Turniersieg für Kyrgios

Sechster ATP-Turniersieg für Kyrgios

Nick Kyrgios feiert in Washington seinen sechsten Turniersieg auf der ATP-Tour, den zweiten in diesem Jahr nach dem Triumph im März in Acapulco.
Erster Hartplatz-Titel für Schwartzman

Erster Hartplatz-Titel für Schwartzman

Diego Schwartzman (ATP 27) feiert seinen ersten ATP-Titel auf Hartplatz. Der 26-jährige Argentinier setzte sich im mexikanischen Los Cabos im Final gegen den im Ranking eine Position hinter ihm klassierten Amerikaner Taylor Fritz 7:6 (8:6), 6:3.
Dimitrov erster Gegner von Wawrinka

Dimitrov erster Gegner von Wawrinka

Stan Wawrinka (ATP 21) bekommt es nächste Woche am Masters-1000-Turnier in Montreal mit einem alten Bekannten zu tun. Der Romand trifft in seinem Startspiel auf Grigor Dimitrov (ATP 57).
Andy Murray kündigt baldiges Comeback im Einzel an

Andy Murray kündigt baldiges Comeback im Einzel an

Andy Murray steht vor seinem Comeback im Einzel. In Washington sagt der 32-jährige Brite, dass seine Rückkehr «sehr bald» und im «besten Fall» schon beim Turnier in Cincinnati erfolgen werde.
Turniersieg in Palermo gegen Top-Ten-Spielerin Kiki Bertens

Turniersieg in Palermo gegen Top-Ten-Spielerin Kiki Bertens

Jil Teichmann stemmt in Palermo ihren zweiten Pokal auf der WTA-Tour in die Höhe. Die 22-jährige Schweizerin gewinnt den Final gegen die Weltranglisten-Fünfte Kiki Bertens 7:6 (7:3), 6:2.
Albert Ramos zerstört deutsches Sommermärchen

Albert Ramos zerstört deutsches Sommermärchen

Nach zwei italienischen Champions (Fabio Fognini und Matteo Berrettini) holen die spanischen Sandhasen die Vorherrschaft am Swiss Open zurück. Albert Ramos-Viñolas (ATP 85) sichert sich den Titel.
Zverev und Lendl gehen getrennte Wege

Zverev und Lendl gehen getrennte Wege

Der deutsche Masters-Champion Alexander Zverev und Coach Ivan Lendl gehen nach nicht einmal einem Jahr getrennte Wege.
Djokovic legt Pause ein

Djokovic legt Pause ein

Nach Roger Federer verzichtet auch Wimbledon-Champion Novak Djokovic auf einen Start beim Rogers Cup in Montreal.
Rehabilitierung für Marc-Andrea Hüsler und Jakub Paul

Rehabilitierung für Marc-Andrea Hüsler und Jakub Paul

Am Swiss Open setzt es doch noch einen Schweizer Exploit ab: Marc-Andrea Hüsler (23) und Jakub Paul (20) erreichen im Doppel die Halbfinals.
Nach Hüslers Niederlage: kein Schweizer in den Achtelfinals

Nach Hüslers Niederlage: kein Schweizer in den Achtelfinals

Mit Marc-Andrea Hüsler (ATP 271) scheidet in Gstaad auch der dritte und letzte Schweizer aus. Der 23-jährige Zürcher unterliegt dem Usbeken Denis Istomin in 88 Minuten 3:6, 6:7 (0:7).
Premiere für Ferro in Lausanne

Premiere für Ferro in Lausanne

Die Premiere des Ladies Open in Lausanne ergibt eine neue Turniersiegerin: Die 22-jährige Französin Fiona Ferro (WTA 98) düpiert im Final die favorisierte Alizé Cornet (WTA 48) mit 6:1, 2:6, 6:1.
 
Weltrangliste Herren
Weltrangliste Damen