Ein neuer Gegner für Federer

Ein neuer Gegner für Federer

Im Achtelfinal von Wimbledon trifft der «Maestro» zum ersten Mal auf den Matteo Berrettini. Der 23-jährige Italiener könnte eine Knacknuss werden, er gilt zurzeit als eine der grössten Überraschungen. Verfolge den Match hier im Liveticker.
Federer mit Dreisatzsieg gegen Pouille

Federer mit Dreisatzsieg gegen Pouille

Roger Federer steht zum 17. Mal in den Achtelfinals von Wimbledon. Der Schweizer feiert beim 7:5, 6:2, 7:6 (7:4) gegen den Franzosen Lucas Pouille seinen 350. Sieg an einem Grand-Slam-Turnier.
Federer holt 350. Grand-Slam-Sieg

Federer holt 350. Grand-Slam-Sieg

Roger Federer steht zum 17. Mal in den Achtelfinals von Wimbledon. Der Schweizer feiert beim 7:5, 6:2, 7:6 (7:4) gegen den Franzosen Lucas Pouille seinen 350. Sieg an einem Grand-Slam-Turnier.
Bencic scheitert an Riske

Bencic scheitert an Riske

Belinda Bencic verpasst am Grand-Slam-Turnier in Wimbledon die zweite Woche. Die Ostschweizerin kassiert in der 3. Runde gegen die Amerikanerin Alison Riske eine bittere Niederlage.
15-Jährige steht in den Achtelfinals

15-Jährige steht in den Achtelfinals

Der Hype um die erst 15-jährige Cori Gauff ist das grosse Thema der ersten Wimbledon-Woche. An ihrem Grand-Slam-Debüt qualifiziert sich die Amerikanerin gleich für die Achtelfinals.
WTA Finals in Shenzhen sorgen für Preisgeld-Rekord

WTA Finals in Shenzhen sorgen für Preisgeld-Rekord

Die von Singapur nach Shenzhen übersiedelten WTA Finals vom 27. Oktober bis zum 3. November könnten für einen neuen Preisgeld-Rekord im Tennis sorgen.
Federer vor dem Generationenduell

Federer vor dem Generationenduell

In der 2. Runde in Wimbledon trifft Roger Federer auf den 17 Jahre jüngeren Briten Jay Clarke. Es ist das erste Duell der beiden. Hier gibt es die Partie im Livestream.
Federer und Nadal spielen für Afrika

Federer und Nadal spielen für Afrika

Die sechste Auflage von Roger Federers «Match for Africa» findet im kommenden Februar in Kapstadt statt. Der Basler tritt in der südafrikanischen Metropole gegen Rafael Nadal an.
«Bad Boy» Kyrgios fordert Nadal heraus

«Bad Boy» Kyrgios fordert Nadal heraus

Nick Kyrgios stellt auch in Wimbledon seine Unberechenbarkeit auf und neben dem Platz unter Beweis. In der 2. Runde fordert der streitbare Australier Rafael Nadal heraus.
Federer mit Startsieg nach Extrarunde

Federer mit Startsieg nach Extrarunde

Roger Federer startet mit einem Viersatzsieg gegen den Südafrikaner Lloyd Harris in das Wimbledon-Turnier. Der achtfache Turniersieger setzt sich nach einem harzigen Start 3:6, 6:1, 6:2, 6:2 durch.
Wawrinka übersteht 1. Runde ohne Probleme

Wawrinka übersteht 1. Runde ohne Probleme

Stan Wawrinka startet mit einem souveränen Sieg in das Turnier von Wimbledon. Der 34-jährige Waadtländer bezwingt in der 1. Runde den belgischen Qualifikanten Ruben Bemelmans (ATP 171) 6:3, 6:2, 6:2.
Federer gehört zum engsten Favoritenkreis

Federer gehört zum engsten Favoritenkreis

Einmal mehr tritt Roger Federer in Wimbledon als Mitfavorit auf den Titel an. Das Timing für ein weiteres Hurra des Schweizer Rekordsiegers im Südwesten Londons scheint perfekt.
Djokovic holt Ivanisevic in den Coaching-Stab

Djokovic holt Ivanisevic in den Coaching-Stab

Der Serbe Novak Djokovic zählt bei seiner Titelverteidigung in Wimbledon auf die Inputs des früheren Champions Goran Ivanisevic (47). «Ich war überrascht», erklärte der Kroate. «Er kontaktierte mich vor ein paar Tagen.»
Federer vor Nadal gesetzt

Federer vor Nadal gesetzt

Die Weltnummer 3 Roger Federer ist in Wimbledon wie erwartet vor dem Weltranglistenzweiten Rafael Nadal als Nummer 2 gesetzt.
Belinda Bencic verliert ihren zweiten Match

Belinda Bencic verliert ihren zweiten Match

Belinda Bencic übersteht beim WTA-Turnier in Eastbourne ihren ersten Wettkampftag nicht. In den 1/16-Finals verliert die Weltnummer 13 gegen die Russin Jekaterina Alexandrowa 7:6 (8:6), 2:6, 3:6.
Bencic siegt und wartet auf nächstes Spiel

Bencic siegt und wartet auf nächstes Spiel

Belinda Bencic übersteht am WTA-Premier-Turnier in Eastbourne die Startrunde. Schon in wenigen Stunden geht es weiter.
Golubic wird für Aufholjagd schlecht belohnt

Golubic wird für Aufholjagd schlecht belohnt

Viktorija Golubic schlägt aus ihrem Lucky-Loser-Status beim Rasenturnier in Eastbourne keinen Profit.
Beckers Trophäen werden zwangsversteigert

Beckers Trophäen werden zwangsversteigert

Tennis-Trophäen und Erinnerungsstücke aus dem Besitz von Boris Becker werden vom heutigen Montag an zwangsversteigert. Bei der Online-Auktion werden mehrere Repliken von Pokalen angeboten, die der 51-Jährige für Siege bei grossen Tennisturnieren erhielt.
Murray triumphiert beim Comeback

Murray triumphiert beim Comeback

Andy Murray gelingt am ATP-Turnier im Londoner Queen's Club im Doppel das perfekte Comeback. Sein Partner Feliciano Lopez siegt zudem im Einzel.
Ashleigh Barty ab Montag Nummer 1

Ashleigh Barty ab Montag Nummer 1

Ashleigh Barty ist ab Montag die neue Nummer 1 im Frauentennis. Die australische French-Open-Siegerin holt sich die fehlenden Punkte mit einem 6:3, 7:5-Finalsieg gegen Julia Görges in Birmingham.
 
Weltrangliste Herren
Weltrangliste Damen