Theater sucht kindliche Engelsstimmen

Raphael Rohner, 3. März 2017, 16:55 Uhr
Für die diesjährige Festspieloper auf dem St.Galler Klosterplatz sucht das Theater St.Gallen Kinderstimmen für den Chor. Bald kann vorgesungen werden.

Für die St.Galler Festspieloper «Loreley» suchen die Verantwortlichen des St.Galler Theaters Kinder in Alter zwischen 8 und 12 Jahren. Diese sollen den Kinderchor ergänzen, der im Sommer auf dem St.Galler Klosterplatz auftritt.

Das Vorsingen findet am 1. April ab 14 Uhr auf der Studiobühne des Theaters St.Gallen statt. Treffpunkt ist der Bühneneingang. Vorzubereiten ist ein klassisches Volks- oder Kunstlied. Die Anmeldung erfolgt bis einschliesslich 27. März 2017 per E-Mail an Kerstin Wüthrich (audition@theatersg.ch).

 (red.)
Raphael Rohner
veröffentlicht: 3. März 2017 16:55
aktualisiert: 3. März 2017 16:55