Fahrer flüchtet vor Grenzkontrolle

Fahrer flüchtet vor Grenzkontrolle

In Tägerwilen flüchtete ein 56-jähriger Autofahrer vor einer Kontrolle am Grenzübergang. Auf seiner Flucht übertrat er mehrere Verkehrsgesetze. Die Polizei konnte ihn in Hefenhausen festgenommen.
Erster Sommertag bringt Föhnsturm

Erster Sommertag bringt Föhnsturm

Der 24. April 2019 war der erste Sommertag der Schweiz. An etlichen Orten wurde die 25-Grad-Marke geknackt. Mit den warmen Temperaturen zieht ein Föhnsturm durch die Ostschweiz, der besonders im Rheintal und Sarganserland stark bläst.
Wieder Schwanen-Drama am Bodensee

Wieder Schwanen-Drama am Bodensee

Schon seit Jahren baut ein Schwanenpaar sein Nest direkt an der Promenade in Rorschach. Ein ungünstiger Ort – immer wieder werden die Eier vom Wasser weggespült. Schuld an dieser traurigen Wiederholung sind wir Menschen.
Kaputter Blitzer sorgt für Millionenloch

Kaputter Blitzer sorgt für Millionenloch

2,2 Millionen Franken fehlen in der Bussenkasse der Kantonspolizei Thurgau. Grund ist ein kaputter Blitzer auf der Autobahn A1, aber auch der Fahrstil der Autofahrer, der für weniger Bussen gesorgt hat.
Dieser Automat wird dauernd zerstört

Dieser Automat wird dauernd zerstört

Vandalen haben den Snack-Automaten in Sulgen aufgebrochen und leer geräumt. Schon wieder. Seit Anfang 2018 ist es bereits das zehnte Mal. Das ist aber keine Ausnahme, im FM1-Land werden solche Automaten besonders oft beschädigt.
Stadler gewinnt Auftrag in Kanada

Stadler gewinnt Auftrag in Kanada

Der Thurgauer Zugbauer Stadler Rail hat einen Auftrag zum Bau von sieben vierteiligen Triebzügen für die Stadt Ottawa gewonnen. Das Auftragsvolumen beträgt rund 80 Millionen Franken.
«Nie ohne mein Schwyzerörgeli»

«Nie ohne mein Schwyzerörgeli»

Nicht nur die schnellen Haken des Thurgauers Rico Giger sind bekannt, sondern auch sein Ring-Einmarsch mit dem Schwyzerörgeli. Damit will er die neue Bachelorette, Andrina Santoro, bezirzen.
150 Rega-Einsätze über Ostern

150 Rega-Einsätze über Ostern

Sonnenschein und T-Shirt-Wetter: Das motivierte viele, das Oster-Wochende draussen und unterwegs zu verbringen. Die Rega hatte damit alle Hände voll zu tun, vor allem, weil in den Bergen noch Schnee liegt.
Gauner erleichtert Rentnerin um 25'000 Franken

Gauner erleichtert Rentnerin um 25'000 Franken

Ein Betrüger hat sich am Telefon als Polizist ausgegeben und so einer älteren Frau aus Amriswil rund 25'000 Franken abgeschwatzt. Die Kantonspolizei Thurgau warnt vor solchen Telefonbetrügern, die in kurzer Zeit Dutzende Anrufe tätigen.
Regionen covern Null-Stern-Hotel der Riklins

Regionen covern Null-Stern-Hotel der Riklins

Sieben Tourismusregionen aus dem FM1-Land covern im Sommer 2020 das Null-Stern-Hotel der St.Galler Künstlerzwillinge Riklin. Erneut werden Suiten in der Natur aufgebaut, die komplett ohne Wände auskommen.
Töfffahrer bei Unfall verletzt

Töfffahrer bei Unfall verletzt

Am Mittwochnachmittag hat ein Autofahrer in Frauenfeld einen Töfffahrer übersehen. Es kam zum Unfall. Der 41-jährige Motorradfahrer wurde dabei mittelschwer verletzt.
Stadler erhält Auftrag aus Finnland

Stadler erhält Auftrag aus Finnland

Der Eisenbahnhersteller Stadler Rail hat von der finnischen VR Group einen Auftrag zur Lieferung von 60 neuen dieselelektrischen Lokomotiven erhalten.
Ein neuer Steg für die Badegäste

Ein neuer Steg für die Badegäste

Sommer, Sonne, schwimmen gehen: Im Seebad Romanshorn hat ein fehlender Badesteg einige Gäste verärgert. In diesem Sommer ist das anders. Die Stadt Romanshorn hat einen neuen Steg bauen lassen.
Das Schwinger-Sammelalbum ist da

Das Schwinger-Sammelalbum ist da

Andere Länder haben braungebrannte Surfer – wir haben stramme Schwinger! Damit man die Götter des Sports nicht nur im Ring bestaunen kann, erscheint am Donnerstag die dritte Ausgabe des Schweizer Schwinger-Sammelalbums.
«Habe noch nie so viele Mücken gesehen»

«Habe noch nie so viele Mücken gesehen»

Sie färben ganze Hausfassaden und Autos schwarz: Am Bodensee sind dieser Tage Tanzmücken in Schwärmen unterwegs. Die Tierchen stechen zwar nicht, können aber ganz schön nerven.
Todesdrohungen gegen Sekschüler in Aadorf aufgeklärt

Todesdrohungen gegen Sekschüler in Aadorf aufgeklärt

Im Februar sorgten Todesdrohungen gegen Schüler der Sekundarschule Aadorf landesweit für Schlagzeilen. Nun konnten die Polizei und die Jugendanwaltschaft die Vorfälle offenbar aufklären.
Mister X wollte Gemeindepräsident werden

Mister X wollte Gemeindepräsident werden

Es ist absurd: Er wollte neuer Gemeindepräsident werden und gleichzeitig anonym bleiben. Das ist nur ein Teil der Posse rund um die Wahl des Hohentanner Gemeindepräsidenten. Unterdessen hat Mister X seine Kandidatur zurückgezogen.
Betrunkener Velofahrer auf der Autobahn

Betrunkener Velofahrer auf der Autobahn

In der Nacht auf Sonntag ist ein Velofahrer betrunken auf der Autobahn A7 in Kreuzlingen gefahren. Die Polizei konnte ihn aus dem Verkehr ziehen.
Mann löst Schuss bei Dienstwaffe aus

Mann löst Schuss bei Dienstwaffe aus

Bei einem Gerangel im Kantonsspital Münsterlingen hat ein Mann die Dienstwaffe eines Polizisten betätigt und einen Schuss in den Boden abgefeuert. Der 36-Jährige und seine 32-jährige Begleitung konnten unter Kontrolle und in eine Fürsorgerische Unterbringung gebracht werden.
Bub bei Kollision mit Lieferwagen verletzt

Bub bei Kollision mit Lieferwagen verletzt

Nach einer Kollision mit einem Lieferwagen musst am Freitagnachmittag ein Bub verletzt ins Spital gebracht werden. Der 5-Jährige war mit seinem Velo in Steckborn unterwegs. Wie es zum Unfall kam, ist unklar.