Stadler gewinnt Auftrag in Kanada

Stadler gewinnt Auftrag in Kanada

Der Thurgauer Zugbauer Stadler Rail hat einen Auftrag zum Bau von sieben vierteiligen Triebzügen für die Stadt Ottawa gewonnen. Das Auftragsvolumen beträgt rund 80 Millionen Franken.
Maurer über Medien: «Gibt keine Tiefe mehr»

Maurer über Medien: «Gibt keine Tiefe mehr»

Der Schweizer Bundespräsident Ueli Maurer hat in einem Interview Medien und insbesondere die Presse pauschal kritisiert. Er vermisse in den Zeitungen grundsätzliche Auseinandersetzungen mit Themen, sagte der SVP-Magistrat. «Das muss uns nachdenklich stimmen.»
30 Jahre Haft für Mord an TV-Moderatorin

30 Jahre Haft für Mord an TV-Moderatorin

Ein halbes Jahr nach dem Mord an der bulgarischen Journalistin Viktoria Marinowa ist der Angeklagte zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Ein Gericht der nordbulgarischen Stadt Ruse sprach den Mann schuldig, die TV-Moderatorin vergewaltigt und ermordet zu haben.
Wieder freie Fahrt am Gotthard

Wieder freie Fahrt am Gotthard

Auf der Autobahn am Gotthard herrscht wieder freie Fahrt: Der am Montag zeitweise auf 16 Kilometer angewachsene Stau auf der A2 vor dem Südportal mit Heimkehrern aus dem Osterurlaub hat sich in der Nacht auf Dienstag aufgelöst.
Luckin Coffee beantragt US-Börsengang

Luckin Coffee beantragt US-Börsengang

Der schnell wachsende chinesische Starbucks-Rivale Luckin Coffee nimmt Kurs auf das New Yorker Handelsparkett. Der Kaffeespezialist beantragte nach eigenen Angaben vom Montag einen Börsengang bei der zuständigen Aufsicht SEC.
Samsung verschiebt Start von Auffalt-Smartphone

Samsung verschiebt Start von Auffalt-Smartphone

Samsung hat die Markteinführung des ersten Smartphones mit Falt-Display wenige Tage vor dem geplanten Termin verschoben. Zuvor waren Display-Probleme bei einigen an Journalisten verteilten Testgeräten des Modells Galaxy Fold bekanntgeworden.
Einer von Trumps Favoriten für die Fed verzichtet

Einer von Trumps Favoriten für die Fed verzichtet

Einer der umstrittenen Kandidaten von US-Präsident Donald Trump für das Direktorium der Notenbank Fed strebt den Posten nicht länger an. Herman Cain habe ihn gebeten, auf seine Nominierung zu verzichten, teilte Trump am Montag im Kurzbotschaftendienst Twitter mit.
Bericht über Mängel in «Dreamliner»-Werk erhöht Druck auf Boeing

Bericht über Mängel in «Dreamliner»-Werk erhöht Druck auf Boeing

Ein Bericht über Mängel bei der Produktion des Langstreckenjets 787 «Dreamliner» bringt den US-Luftfahrtriesen Boeing weiter unter Druck. Laut «New York Times» hat der Konzern in den vergangenen zehn Jahren wiederholt Hinweise auf Sicherheitsrisiken erhalten, diese jedoch teilweise ignoriert.
Züchter der Eringerkühe kämpfen für den Erhalt

Züchter der Eringerkühe kämpfen für den Erhalt

Immer weniger Eringerkühe grasen und kämpfen im Wallis. Denn obschon die schwarzen, kräftig gebauten Tiere dank der Königinnen-Kämpfe zuweilen landesweit im Schaufenster stehen, werden sie kaum ausserhalb des Kantons exportiert.
Staatsanwaltsschaft in Japan erhebt neue Anklage gegen Ghosn

Staatsanwaltsschaft in Japan erhebt neue Anklage gegen Ghosn

Die japanische Staatsanwaltschaft hat eine neue Anklage gegen den früheren Nissan- und Renault-Chef Carlos Ghosn erhoben. Dabei geht es um den Vorwurf der Veruntreuung von Nissan-Geldern, wie das zuständige Gericht in Tokio am Montag mitteilte.
Juncker sagt Fake News den Kampf an

Juncker sagt Fake News den Kampf an

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat ein entschlossenes Vorgehen gegen Lügen im Europawahlkampf angekündigt: «Falls Regierungen Behauptungen über die EU oder die Kommission aufstellen, die der Wahrheit nicht entsprechen, dann müssen wir reagieren.»
Komiker wird zum Präsidenten gewählt

Komiker wird zum Präsidenten gewählt

Der haushohe Sieg von Herausforderer Wolodymyr Selenskyj bei der Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine wird auch durch die vorläufigen Ergebnisse gestützt. Damit wurde die Prognose vom Sonntagabend unmittelbar nach Schliessung der Wahllokale bestätigt.
USA wollen Ausnahmen bei Erdöl-Sanktionen beenden

USA wollen Ausnahmen bei Erdöl-Sanktionen beenden

Im Atomstreit mit dem Iran wollen die USA die Erdölexporte der Islamischen Republik in Kürze vollständig lahmlegen. Dies geht aus einem amerikanischen Zeitungsbericht hervor. Aussenminister Mike Pompeo werde noch am heutigen Montag ankündigen, dass die Vereinigten Staaten ab dem 2.
Britin bei Angriff auf nigerianische Ferienanlage erschossen

Britin bei Angriff auf nigerianische Ferienanlage erschossen

Bei einem Angriff auf eine Ferienanlage im Norden Nigerias sind zwei Menschen erschossen worden, unter ihnen eine Britin. Vier Menschen seien bei der Attacke auf das Kajuru Castle Resort im Bundesstaat Kaduna zudem entführt worden. Dies teilte die örtliche Polizei am Sonntag mit.
Österreicher Extremsportler tot aufgefunden

Österreicher Extremsportler tot aufgefunden

In Kanada sind die Leichen der drei verunglückten Bergsteiger Hansjörg Auer, David Lama und Jess Roskelley gefunden worden. Die Leichname seien am Sonntag entdeckt worden, teilte die Nationalparkverwaltung gleichentags mit und sprach den Angehörigen ihr Beileid aus.
Russland vor Anmietung des syrischen Hafens Tartus

Russland vor Anmietung des syrischen Hafens Tartus

Syrien und dessen engster Kriegsverbündeter Russland wollen ihre wirtschaftliche Zusammenarbeit ausbauen. Präsident Baschar al-Assad habe sich dazu am Freitag und am Samstag mit ranghohen Vertretern Russlands in Damaskus getroffen. Das berichteten russischen und syrische Medien.
Zehn Luftfahrtbehörden prüfen Boeing 737 MAX

Zehn Luftfahrtbehörden prüfen Boeing 737 MAX

Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat eine internationale Überprüfung der jüngsten Neuerungen an Flugzeugen des Typs Boeing 737 MAX angekündigt. Laut einer FAA-Mitteilung vom Freitag werden zehn verschiedene Luftfahrtbehörden an dem Test beteiligt sein.
In Evionnaz VS sind rund 40 Jungschafe verschwunden

In Evionnaz VS sind rund 40 Jungschafe verschwunden

Einem Schafhalter in Evionnaz VS sind vor Ostern rund 40 Jungtiere abhanden gekommen - aus dem Betrieb. Ein Sprecher der Walliser Kantonspolizei bestätigte, dass ein Schaf-Diebstahl gemeldet worden sei.
Hälfte der Messepark-Kunden waren Schweizer

Hälfte der Messepark-Kunden waren Schweizer

Am 1. August und Karfreitag strömen noch mehr Schweizer Einkaufstouristen in den Messepark Dornbirn als gewöhnlich – das freut Geschäftsführer Burkhard Dünser. Trotz sommerlichen Wetters sei das diesjährige Karfreitagsgeschäft «sensationell» gewesen.
Verletzte deutsche Urlauber von Madeira nach Köln geflogen

Verletzte deutsche Urlauber von Madeira nach Köln geflogen

Nach dem Busunglück auf Madeira hat die Bundeswehr am Samstag die verletzten deutschen Urlauber zurückgeflogen. Ein medizinisch ausgerüstetes Spezialflugzeug hob am Samstagmittag vom Flughafen auf der portugiesischen Insel ab und brachte 15 Verletzte nach Köln.
 
Firmensuche