Mobilezone steigert Umsatz und Gewinn

Mobilezone steigert Umsatz und Gewinn

Der Handyanbieter Mobilezone hat im ersten Semester 2019 sowohl den Umsatz als auch den Gewinn leicht gesteigert. Dafür war vor allem das Segment Handel verantwortlich. Aufgrund des bisher guten Geschäftsverlaufs wird die Gewinnprognose für das Gesamtjahr erhöht.
Post im Gespräch mit Kantonen über E-Voting-System

Post im Gespräch mit Kantonen über E-Voting-System

Die Post arbeitet weiter an ihrem E-Voting-System mit universeller Verifizierbarkeit. «Wir haben den Kantonen bereits eine Lösung vorgeschlagen», sagte Postchef Roberto Cirillo in einem am Freitag erschienen Zeitungsinterview.
Youtube löscht 210 Kanäle

Youtube löscht 210 Kanäle

Youtube hat ein Netzwerk aus 210 Kanälen von seiner Videoplattform entfernt, über die koordiniert Stimmung rund um die Demonstrationen in Hongkong gemacht worden war. Die Google-Tochterfirma verwies in einem Blogeintrag vom Donnerstag indirekt auf China als Urheber.
Google ändert Android-Namensgebung

Google ändert Android-Namensgebung

Google gibt die Tradition auf, Versionen des Betriebssystems Android nach Süssigkeiten zu benennen. Die nächste Variante, für deren Namen bisher der Anfangsbuchstabe «Q» vorgemerkt war, soll nun stattdessen Android 10 heissen.
Trump-Regierung erwägt Steuersenkungen

Trump-Regierung erwägt Steuersenkungen

Die US-Regierung erwägt dem Nationalen Wirtschaftsberater von Präsident Donald Trump zufolge ein Paket von Steuersenkungen vor der Wahl 2020. Dabei gehe es nicht darum, kurzfristig eine Schwäche der Wirtschaft auszugleichen, sagte Larry Kudlow am Donnerstag.
EU-Recht bringt Registrierungspflicht für Drohnen

EU-Recht bringt Registrierungspflicht für Drohnen

Ab Juni 2020 gilt für Drohnen eine Registrierungspflicht. Die Schweiz übernimmt entsprechende Bestimmungen der EU zu unbemannten Luftfahrzeugen. Vorläufig keine Änderungen gibt es für den Modellflug.
Junge Städter landen öfter in der Schuldenfalle

Junge Städter landen öfter in der Schuldenfalle

Die Gefahr sich zu verschulden, ist laut einer Studie in jungen Jahren am grössten. Das Verschuldungsrisiko nimmt vor allem dann zu, wenn man alleine und in einer Stadt lebt, wie der Inkassodienstleister Intrum schreibt.
VCS lanciert

VCS lanciert

Der VCS will Schülerinnen und Schüler für klimafreundliches Reisen sensibilisieren: Er lanciert dazu den Ecotrip Challenge für Gymnasialklassen: Es gewinnt diejenige Klasse, die während eines Jahres beim Reisen am wenigsten Treibhausgas ausstösst.
Prämien für Autoversicherungen fallen

Prämien für Autoversicherungen fallen

Autohalter kommen heute so günstig an eine Autoversicherung wie noch nie. Die Versicherungsprämien sind laut dem Online-Vergleichsportal Comparis auch im letzten Jahr weiter gesunken und markieren einen neuen Tiefstand.
Teilbedingte Freiheitsstrafe von 34 Monaten für Ex-Banker gefordert

Teilbedingte Freiheitsstrafe von 34 Monaten für Ex-Banker gefordert

Die Bundesanwaltschaft (BA) hat für einen ehemaligen Angestellten der Bank Morgan Stanley eine teilbedingte Freiheitsstrafe von 34 Monaten gefordert. Der 52-Jährige soll Bestechungsgelder für einen früheren griechischen Minister gewaschen haben.
FDP mit neuem Wirtschaftspapier im Wahlkampf

FDP mit neuem Wirtschaftspapier im Wahlkampf

Nach der parteiinternen Klimadebatte besinnt sich die FDP auf alte Werte. Zwei Monate vor den eidgenössischen Wahlen haben die Liberalen ihre Rezepte gegen ein drohendes Abflauen der Wirtschaft präsentiert.
Carfahrer ist tagelang am Steuer

Carfahrer ist tagelang am Steuer

Ein slowenischer Carchauffeur ist vier Wochen lang praktisch ohne Pausen in ganz Europa mit Reisegruppen unterwegs gewesen. Nun stoppte ihn die Schaffhauser Polizei.
Postchef Cirillo skizziert Massnahmen der neuen Strategie 2021

Postchef Cirillo skizziert Massnahmen der neuen Strategie 2021

Kreislaufwirtschaftliche Geschäftsmodelle, Ausbau der Dienstleistungen im Bereich Feinverteilung und letzte Meile, Logistik ohne Verpackungsmaterial oder Plattformen für die Sharing Economy: Das sind Ansätze der neuen Strategie von Post-CEO Roberto Cirillo.
Schweiz Tourismus will mehr Hochzeitsgäste

Schweiz Tourismus will mehr Hochzeitsgäste

Viele Menschen - gerade aus dem Ausland - sind bereit, für ihr Hochzeitsfest tief in die Tasche zu greifen. Hier von möchte man nun auch in der Schweiz vermehrt profitieren. Der Branchenverband Schweiz Tourismus ist daher eine Kooperation mit der Community «Engaged - Wedding Planning» eingegangen.
Isola-Staumauer bei San Bernardino muss saniert werden

Isola-Staumauer bei San Bernardino muss saniert werden

Messungen bei der Staumauer Isola beim San Bernardino Pass haben gezeigt, dass der Beton leicht quillt. Dadurch entstehen Spannungen im Innern der Mauer. Im Winter soll das Problem durch Sanierungsarbeiten entschärft werden.
Privatbanken verzeichnen schwaches Wachstum

Privatbanken verzeichnen schwaches Wachstum

Bei Schweizer Privatbanken stagniert einer Studie zufolge das Neugeldwachstum. Dies liegt demnach vor allem daran, dass die Institute zu wenig in Wachstumsmärkten präsent sind.
Schweizer Industrieproduktion wächst

Schweizer Industrieproduktion wächst

Die Schweizer Industrie wächst und wächst. Bremsspuren gibt es aber im Baugewerbe sowie in der Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie. Der nun schon seit über zwei Jahren andauernde Produktionsanstieg im sekundären Wirtschaftssektor hat sich auch im zweiten Quartal fortgesetzt.
Liechtensteiner Fürstenbank mit tieferem Gewinn

Liechtensteiner Fürstenbank mit tieferem Gewinn

Die Liechtensteiner Fürstenbank LGT hat in der ersten Jahreshälfte 2019 die Erträge leicht gesteigert. Unter dem Strich resultierte indes ein tieferer Gewinn. Erfolgreich war das Institut erneut im Akquirieren neuer Kundengelder.
Sunrise geht auf Konfrontationskurs mit Freenet

Sunrise geht auf Konfrontationskurs mit Freenet

Der Verwaltungsrat des Telekomkonzerns Sunrise geht auf Konfrontationskurs mit seinem Hauptaktionär Freenet. Letzterer stemmt sich gegen die 6,3 Milliarden Franken schwere Übernahme der Kabelnetzbetreiberin UPC Schweiz.
Kantonalbank (VD) steigert operativen Erfolg

Kantonalbank (VD) steigert operativen Erfolg

Die Waadtländer Kantonalbank (BCV) hat im ersten Halbjahr 2019 weniger als im Vorjahr verdient. Damals hatte der Verkauf einer Immobilie das Ergebnis aufgebessert. Operativ wuchs die Bank in einem nach wie vor von tiefen Zinsen geprägten Marktumfeld.