Trump macht täglich 26 Falschaussagen

Trump macht täglich 26 Falschaussagen

Von wegen «Fake News»: Seit US-Präsident Donald Trump im Amt ist, machte er selbst mehr als 10'000 Falschaussagen. In den letzten sieben Monaten waren es mehr als bei Amtsantritt: 26 falsche Behauptungen jeden Tag wurden dem Präsidenten zugerechnet.
Japans Kaiser Akihito kündigt Göttern seine Abdankung an

Japans Kaiser Akihito kündigt Göttern seine Abdankung an

Japans Kaiser Akihito hat den Göttern des Landes seine Abdankung angekündigt. Gekleidet in der modernen Version einer jahrhundertealten höfischen Tracht vollführte der 85 Jahre alte Monarch am Dienstag in den Schreinen seines Palastes religiöse Abdankungs-Riten.
Allergiker anfälliger für psychische Beschwerden

Allergiker anfälliger für psychische Beschwerden

Gehäufte Allergien in der Kindheit erhöhen im späteren Leben das Risiko für psychische und chronisch entzündliche Erkrankungen. Zu diesem Schluss kommen Zürcher und Lausanner Forschende in einer neuen Studie.
Südafrika noch immer «nicht frei»

Südafrika noch immer «nicht frei»

25 Jahre nach dem Ende der Apartheid in Südafrika hat Präsident Cyril Ramaphosa unverblümt auf die Probleme im Land hingewiesen. «Wir können keine Nation freier Menschen sein, wenn so viele noch in Armut leben», sagte Ramaphosa am Samstag.
Coole Museen im FM1-Land

Coole Museen im FM1-Land

Museen haben es nicht einfach: Ihr Image ist so staubig, wie eine alte Schreibmaschine im Estrich. Doch das ist nicht gerechtfertigt, denn das FM1-Land hat diverse Museumsperlen zu bieten. Ideal für ein verregnetes Wochenende.
Für Zugvögel Ackerland bei Yverdon geflutet

Für Zugvögel Ackerland bei Yverdon geflutet

Damit Watvögel auf ihrem Flug von Afrika nach Nordeuropa rasten können, ist bei Yverdons-les-Bains Ackerland geflutet worden. Die Initianten hoffen, dass dies nicht nur den Vogelwelt zugute kommt, sondern auch der Landwirtschaft.
Museum zum Gedenken an Tiananmen-Massaker

Museum zum Gedenken an Tiananmen-Massaker

Kurz vor dem 30. Jahrestag des Pekinger Tiananmen-Massakers ist in Hongkong ein Museum zum Gedenken an die Studentenproteste wiedereröffnet worden.
Salvini bleibt Gedenkfeier fern

Salvini bleibt Gedenkfeier fern

Der italienische Innenminister Matteo Salvini hat sich durch sein Fernbleiben von den Feiern zum Gedenken an die Befreiung Italiens vom Faschismus Kritik eingehandelt.
Jedes sechste Kind ist übergewichtig

Jedes sechste Kind ist übergewichtig

Knapp jedes sechste Kind in der Schweiz ist übergewichtig. Das zeigt eine Untersuchung von Gesundheitsförderung Schweiz. Auffällig sind dabei die deutlichen Unterschiede der Anteile an übergewichtigen Kindern und Jugendlichen zwischen den Schulstufen.
Misserfolg bei Brut von Kaiserpinguinen

Misserfolg bei Brut von Kaiserpinguinen

Alarmierende Studienergebnisse zum Welttag der Pinguine: Angesichts der fortschreitenden Eisschmelze in der Antarktis hat die zweitgrösste Kaiserpinguin-Kolonie der Welt in den vergangenen drei Jahren praktisch keinen Bruterfolg mehr gehabt.
Fast halbe Schweiz hat schon gekifft

Fast halbe Schweiz hat schon gekifft

Der Cannabiskonsum in der Schweiz nimmt zu. Gemäss Hochrechnungen von Zürcher und Basler Forschenden wird 2045 fast jeder zweite Schweizer schon einmal gekifft haben. Auch die Zahl aktiver Konsumenten wird steigen.
Smarte Leggins als Gehhilfe

Smarte Leggins als Gehhilfe

Forschende der ZHAW haben mit europäischen Partnern ein weiches Exoskelett entwickelt, das Menschen mit Beeinträchtigung beim Gehen unterstützen soll. Nun stellten sie den Prototyp der smarten Leggins vor. Nach einem Schlaganfall oder durch andere Gründe kann die Mobilität eingeschränkt sein.
Achtung, Birken-Pollen sind unterwegs

Achtung, Birken-Pollen sind unterwegs

Gerötete Augen und ein paar gepflegte «Hatschis»: Spätestens seit dem Osterwochenende haben es Leute mit Heuschnupfen nicht einfach. Im Moment leiden Birkenpollen-Allergiker am stärksten.
Kleinkinder sollten sich drei Stunden am Tag bewegen

Kleinkinder sollten sich drei Stunden am Tag bewegen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt schon bei kleinen Kindern, entscheidende Weichen im Kampf gegen späteres Übergewicht zu stellen. So sollten sich Ein- bis Zweijährige mindestens drei Stunden am Tag bewegen.
Nasa-Sonde «InSight» hat erstmals Marsbeben aufgezeichnet

Nasa-Sonde «InSight» hat erstmals Marsbeben aufgezeichnet

Das Seismometer der Mars-Sonde «Insight» hat wohl erstmals ein Beben des Roten Planeten aufgezeichnet. Das schwache Signal wurde am 6. April und damit am 128. Tag des Roboters auf dem Planeten aufgezeichnet.
Japanische Universität will keine rauchenden Dozenten

Japanische Universität will keine rauchenden Dozenten

Eine japanische Universität stellt keine Dozenten mehr ein, die Raucher sind. «Wir denken, dass Raucher nicht im Bildungsbereich arbeiten sollten», sagte ein Sprecher der Nagasaki-Universität am Dienstag.
Operationen im virtuellen Raum proben

Operationen im virtuellen Raum proben

Chirurgen am Universitätsspital Basel bereiten sich im virtuellen Raum auf reale Operationen vor. Die Entwickler der dafür nötigen Technologie vermitteln im Basler Pharmaziemuseum Einblicke in diese und weitere Errungenschaften der modernen Medizin.
Das grosse Literaturquiz

Das grosse Literaturquiz

Am Dienstag ist Welttag des Buches. Passend dazu haben wir ein Quiz gemacht. Das Ziel: Das Buch nur anhand des ersten Satzes zu erkennen.
Sensor spürt Zapfen-Moleküle im Wein auf

Sensor spürt Zapfen-Moleküle im Wein auf

Hat der Wein Zapfen oder nicht? Freiburger Forschende haben einen Sensor entwickelt, der das für den Korkgeschmack verantwortliche Molekül bereits in kleinsten Mengen eindeutig nachweist.
Sahara-Staub beschert schöne Sonnenaufgänge

Sahara-Staub beschert schöne Sonnenaufgänge

Wenn die Sonne purpurrot über dem Horizont aufgeht, dann hat der Sahara-Staub nachgeholfen: Weil momentan Wüstenstaub durch die Luft wirbelt, können der Sonnenaufgang und auch der Sonnenuntergang zum Spektakel werden.
 
Radio FM1
 
FM1Today – People