Hier geht es um die Wurst

Stefanie Rohner, 13. Oktober 2017, 07:21 Uhr
Welche Wurst schmeckt besser?
© FM1Today
Schmecken eingefleischte Bratwurst-Fans den Unterschied zwischen einer echten Olma-Bratwurst und einer gluten- und laktosefreien Bratwurst? Wir haben einige Redaktoren und Moderatoren zum Test antraben lassen.

Die Ochsen-Metzg in Gossau bietet seit einiger Zeit eine gluten- und laktosefreie Bratwurst an - auch an der Olma. Gibt es geschmacklich einen Unterschied zur original Olma-Bratwurst der Metzgerei Schmid? Metzgermeister Guido Brändli behauptet, man würde keinen Unterschied schmecken. Wir wollten es genau wissen und liessen Morgen-Joe, Matthias Fröhlich und Leila Akbarzada degustieren.

Das Fazit: Niemand konnte sagen, welche Bratwurst die normale und welche die gluten- und laktosefreie Wurst ist. Optisch kam die Olma-Bratwurst besser an, im Geschmack waren alle drei von der gluten- und laktosefreien Bratwurst überzeugt. «Vielleicht sind da aber mehr Gewürze drin», meinten sie.

Doch es ist natürlich auch klar, dass beide Würste etwas anders schmecken, da sie von zwei verschiedenen Metzgereien stammen. Und dann ist es Geschmacksache, welche besser ankommt.

Werbung

Die Olma-Bratwurst wurde von der Metzgerei Schmid in St.Gallen gesponsert, die gluten- und laktosefreie Bratwurst kam von der Ochsen-Metzg in Gossau. Vielen Dank!

Stefanie Rohner
veröffentlicht: 13. Oktober 2017 06:34
aktualisiert: 13. Oktober 2017 07:21