17-Jährige auf der Strasse sexuell belästigt

Fabienne Engbers, 20. Februar 2019, 15:48 Uhr
Eine 17-Jährige wurde in Gams sexuell angegangen. (Symbolbild)
Eine 17-Jährige wurde in Gams sexuell angegangen. (Symbolbild)
© Keystone/Gian Ehrenzeller
Auf dem Heimweg wurde eine 17-Jährige am Sonntag in Gams von einem Unbekannten sexuell angegangen. Der Mann flüchtete, als sich die junge Frau zur Wehr setzte. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Jugendliche war am Sonntag um 19 Uhr auf dem Heimweg auf Höhe des Staudamms auf der Simmistrasse, als sie von einem Unbekannten sexuell angegangen wurde. Als sich die 17-Jährige wehrte, flüchtete der Mann in Richtung Haag.

Der Mann hat eine eher dunkle Hautfarbe, ist zwischen 170 und 180 Zentimeter gross und sprach gebrochenes Hochdeutsch. Er trägt dunkles, mittellanges Haar. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen, die Angaben zur gesuchten Person oder zur Tat machen können.

Fabienne Engbers
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 20. Februar 2019 15:48
aktualisiert: 20. Februar 2019 15:48