Anzeige
Chur

82-Jähriger demoliert vier Autos beim Parkieren

8. November 2021, 15:24 Uhr
Der Sachschaden dürfte enorm sein: Bei einem missglückten Parkmanöver hat ein 82-jähriger Mann vier Autos beschädigt, darunter auch seinen eigenen Alfa Romeo. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Der 82-jährige Autofahrer wollte am Montagmorgen an der Brandisstrasse in Chur seinen Personenwagen vorwärts in einen Parkplatz parkieren. Dabei stiess sein Wagen leicht in das davor parkierte Fahrzeug, wie die Stadtpolizei Chur mitteilt. Der Lenker legte kurzerhand den Rückwärtsgang ein und prallte in den dahinter parkierten Personenwagen. Durch den heftigen Aufprall wurde dieser in zwei weitere Fahrzeuge geschoben.

Personen wurden keine verletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden an den Fahrzeugen, teilt die Polizei mit. Der Führerausweis wurde dem Lenker abgenommen.

(red.)

Quelle: Stapo Chur
veröffentlicht: 8. November 2021 15:42
aktualisiert: 8. November 2021 15:24