Älterer Mann belästigt 17-Jährige sexuell

David Scarano, 13. März 2016, 09:30 Uhr
(Symbolbild) iStock/Andrew Cribb
(Symbolbild) iStock/Andrew Cribb
Ein Mann zwischen 55 und 60 hat am Samstag gegen 22 Uhr in Buchs eine 17-Jährige sexuell belästigt. Nach Polizeiangaben hakte sich der Unbekannte bei ihr ein und griff ihr über den Kleidern an intime Stellen.

Laut Polizeibericht wurde die 17-jährige Frau um 22.20 Uhr von einem Unbekannten angesprochen und nach dem Weg zum Kindergarten gefragt. Dann hakte er sich bei ihr ein und griff das Opfer über der Bekleidung an intimen Stellen aus. Als sie ihn entschieden wegstiess, machte sich der Täter davon.

Die Polizei beschreibt den Täter so: 55 bis 60 Jahre alter Mann, 160 bis 165 cm gross, schlank, grau melierte Haare, Schnurrbart, schwarze Kopfbedeckung, beige Hose, schwarze Windjacke. Er sprach Rheintaler Dialekt und roch nach Zigarettenrauch.

Personen, die Angaben machen können, richten diese an die Polizeistation Buchs. Telefon 058 229 54 30.

David Scarano
Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 13. März 2016 09:15
aktualisiert: 13. März 2016 09:30