Gewitterwarnung

Am Mittwochabend erwartet uns viel Regen – dann wird es besser

7. September 2022, 15:48 Uhr
In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag soll das Wetter in der Ostschweiz unruhig werden, im Verlaufe des Donnerstags aber wieder aufhellen.
Gewitter sind auch in der Ostschweiz möglich
© Keystone

«Heute Nacht sieht es schlimm aus, morgen früh sieht es schlimm aus und danach wird es etwas besser», so Meteonews gegenüber FM1Today. Zu erwarten sei kräftiger Regen in der Nacht und auch noch am Donnerstagmorgen. Wahrscheinlich seien auch vereinzelte Gewitter.

Eine genauere Prognose sei jedoch unmöglich. «Wir können nicht sagen, wo es wie viel regnen und gewittern wird.» Da aber das Unwetter von Westen nach Osten zieht, könne man davon ausgehen, dass es in der Ostschweiz nicht mehr so schlimm sein wird wie in der Romandie und im Tessin.

(yst)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 7. September 2022 15:46
aktualisiert: 7. September 2022 15:48
Anzeige