Heiden

Auto macht sich selbstständig und rollt führerlos davon

1. September 2020, 16:38 Uhr
Das Auto eines 62-jährigen Polen hatte sich am Dienstagmorgen selbstständig gemacht.
© Kapo AR
In Heiden ist am Dienstagmorgen ein Auto ohne Insassen davon gerollt. Das Fahrzeug überquerte unter anderem eine Wiese und eine Nebenstrasse. Dem 62-jährigen verantwortlichen Lenker wurde der ausländische Führerausweis aberkannt.

Ein 62-jähriger Pole parkierte am Dienstagmorgen sein Auto auf einem Abstellplatz am Bischofsberg. Nachdem sich der Mann von seinem Fahrzeug entfernt hatte, machte sich dieses selbstständig und rollte führerlos davon. Es überquerte eine Wiese und eine Nebenstrasse, durchbrach anschliessend einen Maschendrahtzaun einer Liegenschaft und kam zum stehen. Am Auto entstand Totalschaden. 

Die Kantonspolizei Ausserrhoden konnte beim verantwortlichen Lenker Alkoholkonsum feststellen. Dem Mann wurde der ausländische Führerausweis aberkannt und er musste eine Busse zahlen. 

(red.)

Quelle: Kapo AR
veröffentlicht: 1. September 2020 16:38
aktualisiert: 1. September 2020 16:38