Anzeige

Beim Abbiegen mit Auto kollidiert

Nina Müller, 1. Mai 2019, 16:25 Uhr
In Bühler kam es zu einer Kollision zwischen zwei Autos.
© Kapo AR
Ein 46-jähriger Autofahrer kollidiert beim Abbiegen in Bühler mit einem Auto. Beim Unfall vom Mittwochmorgen wurde ein geparktes Auto in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand.

Ein 46-Jähriger wollte am Mittwochmorgen um 6.40 Uhr mit seinem Auto von einem Parkplatz in die Hauptstrasse einbiegen, schreibt die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden. Zur selben Zeit fuhr ein 45-jähriger Autofahrer auf der Hauptstrasse in Richtung Teufen. Er wurde vom Manöver des 46-Jährigen überrascht, bremste ab und versuchte auszuweichen. Trotz des Ausweichmanövers liess sich die Kollision zwischen den beiden Autos nicht verhindern.

Der vom Parkplatz ausfahrende Wagen prallte durch die Kollision ab und stiess auf dem Parkplatz mit einem geparkten Geländewagen zusammen. Verletzt wurde beim Unfall niemand. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von über zehntausend Franken.

(Kapo AR/red.)

 

Nina Müller
veröffentlicht: 1. Mai 2019 16:25
aktualisiert: 1. Mai 2019 16:25