Wegen Fahrzeugrevision

Ersatzbus auf der Bahnstrecke zwischen Rheineck und Walzenhausen

27. Oktober 2020, 14:38 Uhr
Vom 2. bis zum 18. November verkehrt auf der Strecke ein Ersatzbus.
© Tagblatt
Wegen einer Fahrzeugrevision ist die Verbindung der Appenzeller Bahnen zwischen Rheineck und Walzenhausen vom 2. bis zum 18. November gesperrt. Als Ersatz verkehrt ein Bus.

Während der Zeit der Totalsperrung würden eine Fahrzeugrevision sowie Arbeiten für die Gleiserneuerung durchgeführt, teilten die Appenzeller Bahnen am Dienstag mit.

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. Oktober 2020 14:38
aktualisiert: 27. Oktober 2020 14:38