Blasmusik

Heiden on Tour: Jungmusikanten touren durchs Appenzellerland

21. Mai 2022, 19:46 Uhr
In gut einem Monat findet das Appenzeller Kantonalmusikfest in Heiden statt. Um die Werbetrommel dafür zu rühren, haben sich am Samstag die Heidener Jungmusikanten auf den Weg durchs Appenzellerland gemacht.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: tvo

Sechs Konzerte in sechs Dörfern: Das war das Programm der Heidener Jungmusikanten am Samstag. Begonnen hat die Minitournee am Morgen in Appenzell. Nach 30 Minuten mussten die Jugendlichen ihre Instrumente bereits wieder einpacken. Der Tourtag ist eng getaktet, denn: Die jungen Musikanten wollen heute im ganzen Appenzellerland fleissig die Werbetrommel für das Appenzeller Kantonalmusikfest in Heiden Ende Juni rühren.

Mit einem alten Postauto aus den 40er-Jahren geht es weiter nach Teufen. Die Stimmung im Bus ist ausgelassen. Reto Bischofsberger, Präsident der Jugendmusik Heiden, weiss auch warum: «Wir freuen uns wahnsinnig, dass wir wieder einmal vor Publikum spielen können.» Auch die Jugendlichen sind begeistert. So sagt Saxophonistin Paula Rüegg gegenüber TVO: «Es ist cool, mal im ganzen Kanton unterwegs zu sein und viele bekannte Gesichter wiederzusehen.»

In Rehentobel gibt es dann eine wohlverdiente Mittagspause. Die Veranstalter sind zufrieden. «Ich glaube, wir haben auf uns aufmerksam gemacht. Der Aufwand hat sich gelohnt», sagt Präsident Reto Bischofsberger mit einem Lächeln im Gesicht.

Quelle: TVO
veröffentlicht: 21. Mai 2022 19:47
aktualisiert: 21. Mai 2022 19:47
Anzeige