Grosses Fest

In Appenzell wird dieses Wochenende in den Strassen gesungen

1. Juli 2022, 21:05 Uhr
Am Freitag geht das Nordostschweizerische Jodlerfest in Appenzell los. Es werden bis zu 45'000 Besuchende erwartet. TVO hat sich vor dem Fest einen Überblick verschafft.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TVO

An diesem Wochenende wird Appenzell zum Jodel-Hotspot. Das Nordostchweizerische Jodelfest, das zweitgrösste in der Schweiz, gastiert im Dorfkern. Dort wird in den nächsten Tagen einiges los sein. Rund 45'000 Besucherinnen und Besucher werden erwartet.

Dafür braucht es das ganze Dorf, wie OK-Präsident Philipp Haas gegenüber TVO erklärt. Auch die Gastronomie und die Hotellerie müssen laut Haas mitziehen. Und nicht nur die im Dorf. Denn Appenzell selbst hat zu wenig Betten, um alle unterzubringen. Darum sei man auf die Hilfe aus den Nachbarkantonen und von privaten Haushalten angewiesen.

Was es alles zu erleben gibt und was genau hinter dem Motto «me nennd no ees» steckt, erklärt Philipp Haas im Gespräch mit TVO.

Quelle: TVO
veröffentlicht: 1. Juli 2022 21:05
aktualisiert: 1. Juli 2022 21:05
Anzeige