Anzeige
Schwellbrunn

Jugendliche feiern illegale Party – insgesamt 1700 Franken Busse

8. Mai 2021, 15:34 Uhr
In Schwellbrunn missachteten Jugendliche die Covid-19-Verordnung. (Archiv)
© Keystone
In einer Schwellbrunner Garage haben sich am Freitagabend 17 Jugendliche in einer Garage getroffen. Alle wurden gebüsst.

Nach wie vor dürfen sich in Innenräumen nur zehn Personen versammeln, doch 17 Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren feierten am Freitagabend eine Party in einer Garage in Schwellbrunn.

«Wir bekamen gegen 22 Uhr viele Anrufe von Passanten und rückten daraufhin aus», sagt Daniel Manser, Mediensprecher der Ausserrhoder Kantonspolizei.

Wegen Verstosses gegen die Covid-19-Verordnung müssen die Feiernden je eine hundertfränkige Ordnungsbusse bezahlen.

(red.)

Quelle: Kapo AR
veröffentlicht: 8. Mai 2021 11:40
aktualisiert: 8. Mai 2021 15:34