Ostschweiz
Appenzellerland

Oberegg: Töfffahrer bei Unfall schwer verletzt

Oberegg

Töfffahrer bei Unfall schwer verletzt

· Online seit 30.05.2023, 09:42 Uhr
Ein 18-jähriger Motorradlernfahrer ist am Pfingstsonntag in Oberegg mit seinem Töff gestürzt. Der Mann erlitt dabei Arm- und Kopfverletzungen und musste ins Spital gebracht werden.
Anzeige

Der Lernfahrer war auf der Honeggstrasse von der Landmark in Richtung St.Anton unterwegs. Nach einer Kurve verlor der 18-Jährige aus noch ungeklärten Gründen die Kontrolle über den Töff und stürzte über eine Wiese.

Dabei wurde er am Arm und am Kopf verletzt. Eine Ambulanz brachte ihn ins Spital.

(Kapo AI/red.)

veröffentlicht: 30. Mai 2023 09:42
aktualisiert: 30. Mai 2023 09:42
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige