So schön war der Kinderfestumzug

Praktikant FM1Today, 18. Juni 2019, 18:43 Uhr
Es war so heiss am Herisauer Kinderfest, dass die Feuerwehr mit Wasserschläuchen für Abkühlung sorgen musste. Hier die Bilder vom Umzug.

Bunt und laut war er, der Kinderfestumzug in Herisau. Auf einer neuen Route zogen über 20 Formationen durch Herisau und präsentierten ihre Sujets zum Thema «Märchen und Sagen». Beim bunten Umzug und dem warmen Wetter wurde auch für die nötige Abkühlung gesorgt: Die Feuerwehr stand mit einer Drehleiter bereit, um die Kinder mit Wasser abzukühlen.

Der TVO-Beitrag zum Kinderfest:

Werbung

Quelle: TVO

Das Publikum war begeistert: «Es war schön. Ich habe überall geklatscht», sagt Erika Keller. Sie ist extra nach Herisau gekommen: «Das Kinderfest lasse ich mir nicht nehmen.» Auch Thomas Rechsteiner aus Herisau lobt den Umzug in vollen Tönen: «Es war sehr gut – ein abwechslungsreicher Umzug.»

Doch nicht nur das Publikum hatte Freude am Kinderfest, auch die Kinder und Jugendlichen: «Ich durfte heute Morgen das Dorf wecken. Das fand ich sehr cool», sagt ein Jugendlicher. «Es isch super gsii», sagt Anouk und lacht ins Mikrofon.

Das Herisauer Kinderfest gibt es bereits seit 1837. Bis zum zweiten Weltkrieg wurde es Jugendfest genannt. Es findet seit 1969 jedes zweite Jahr statt.
(ham)
Praktikant FM1Today
veröffentlicht: 18. Juni 2019 17:27
aktualisiert: 18. Juni 2019 18:43