Gonten

Wegen Schnee: Lieferwagenfahrer kracht in Appenzellerbahn

15. März 2021, 13:26 Uhr
Die Kollision war nicht abzuwenden.
© Kapo AI
Ein 57-jähriger Lieferwagenfahrer ist am Montag verunfallt. Sein Wagen krachte in die Appenzellerbahn – der Sachschaden ist gross.

Der erneute Wintereinbruch hat am Montagvormittag in Gonten zu einem Unfall geführt. Ein 57-jähriger Lieferwagenfahrer konnte auf der schneebedeckten Fahrbahn nicht rechtzeitig vor dem Bahnübergang bremsen und rutschte unter der sich schliessenden Barriere aufs Bahntrassee.

Der Mann stieg aus dem Wagen und rannte dem sich nähernden Zug gestikulierend entgegen – trotz Vollbremsung war der Crash zwischen den Fahrzeugen nicht zu verhindern, wie die Innerrhoder Kantonspolizei mitteilt.

Am Lieferwagen, an der Appenzellerbahn und an der Bahnschranke entstand grosser Sachschaden.

(red.)

Quelle: Kapo AI
veröffentlicht: 15. März 2021 13:26
aktualisiert: 15. März 2021 13:26