Anzeige
«Mis Dihei»

Architekt Fabio zeigt seine hippe Altstadt-Wohnung

8. Juli 2020, 16:46 Uhr
Der 25-jährige Fabio lebt zusammen mit einem Mitbewohner mitten in der Stadt Winterthur. Wie es sich für eine stylische Architekten-WG gehört, sind darin auch selbstgebastelte Bijous versteckt.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TeleZüri

Wer zum Lift rauskommt, steht bereits mitten in der 3-Zimmer-Wohnung von Fabio und seinem Mitbewohner. Herzstück der Dachwohnung ist der grosse Balkon mit Blick auf den ruhigen Innenhof. Auch Slackline und Dartscheibe dürfen in der hippen Junggesellen-WG nicht fehlen.

Überraschung im Schlafzimmer

Auf den insgesamt 90 Quadratmetern ist genügend Platz für ein Homeoffice sowie einen begehbaren Kleiderschrank. Dieser versteckt sich im Zimmer des 25-Jährigen. Besonders Freude hat Fabio an seinem Arbeitstisch. Die Bauteile dafür hat der Architekt sorgsam ausgesucht und selbst zusammengebaut.

Sendung «Mis Dihei»

Wie lebt man in der Schweiz? In der Sendung «Mis Dihei» besuchen regionale TV-Sender von CH Media Menschen, die in der Schweiz leben, zeigen, wie sie wohnen und was ihr Zuhause so speziell macht.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 4. Juli 2020 17:24
aktualisiert: 8. Juli 2020 16:46