Eggersriet

Bei Frontalkollision zwei Personen verletzt

7. September 2022, 17:01 Uhr
Bei Eggersriet verunfallten am Mittwoch Mittag zwei Autos bei einer Kollision. Die Fahrer beider Autos mussten mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht werden. Die Umstände werden noch abgeklärt.

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli / BRK News

Der Unfall ereignete sich am Mittwochmittag. Ein 64-Jähriger kollidierte mit seinem Auto auf der St.Gallerstrasse mit dem Auto einer 28-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Er wurde mit unbestimmten, eher schweren Verletzungen durch die Rega ins Spital gebracht. Auch die Frau erlitt unbestimmte Verletzungen und kam mit dem Rettungsdienst ebenfalls ins Spital.

Weswegen und unter welchen Umständen sich der Unfall ereignete, ist bisher noch unbekannt und wird durch die St.Galler Kantonspolizei abgeklärt.

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 7. September 2022 17:01
aktualisiert: 7. September 2022 17:01
Anzeige