Anzeige
Wetter

Bis zu einem Meter: Am Wochenende gibt es noch mehr Schnee

3. Dezember 2021, 10:47 Uhr
An einigen Orten ist das FM1-Land bereits weiss, bis zum Sonntagabend werden voraussichtlich weitere schneebedeckt sein. In den Bergen kann es bis zu einem Meter Neuschnee geben. Sogar in der Bodenseeregion dürfte es Flocken geben, ansetzen werden sie dort aber kaum.
So wird es am Wochenende vermutlich nicht nur in den Bergen aussehen.
© Keystone

Nach einer kurzen Warmfront am Samstagmorgen sinken die Temperaturen in der Ostschweiz und Graubünden noch tiefer. Laut dem Wetterdienst Meteonews sinkt die Schneefallgrenze bis auf 500 Meter. Im Flachland muss deshalb mit ungefähr fünf Zentimetern Schnee gerechnet werden.

Besonders viel Schnee ist in Graubünden zu erwarten.
© Meteonews

In den Bergen kann es am Sonntagabend gar bis zu einem Meter Neuschnee geben. Begleitet wird der Schneefall von Sturmböen von über 100 Kilometern pro Stunde.

Den Skigebieten der Region kommt das Winterwetter gelegen – unter anderem öffnen die Skigebiete Flumserberg und Pizol für die ersten Skifahrer und Snowboarderinnen.

Anfang nächster Woche bleiben die Temperaturen in den Bergen tief und der Schnee dementsprechend liegen – der Winter ist endgültig da.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 3. Dezember 2021 10:47
aktualisiert: 3. Dezember 2021 10:47