Anzeige

Bobbycar- und Töffspass am Wochenende

Sandro Zulian, 20. Mai 2017, 21:33 Uhr
Dieses Wochenende ist in der Ostschweiz ziemlich etwas los. Kleine und grosse Räder haben viele Zuschauer angelockt. In Bischofszell fand der Stadt-Trial statt, bei dem sich Motocross-Fahrer beweisen müssen. In Rorschach sassen die Hobby-Athleten auf Bobby-Cars.
Pd/s-a-m.ch

Das Bobby-Car-Rennen am Samstag, 20.Mai, in Rorschach suchte bereits zum fünften Mal den «HC GoRo Race Challenge Weltmeister». Rund 200 Teilnehmer kämpften in verschiedenen Kategorien um den Titel. Auf dem Schulhausgelände der Sekundarschule Rorschach und der Waisenhausstrasse befand sich die 350 Meter lange Rennstrecke. Zum Gaudi der Zuschauer wurde sie gespickt mit herausfordernden Hindernissen, Rampen und Tunnels.

Bischofszell dürfte wohl der einzige Ort sein, wo mitten durch die Altstadt ein Motorrad-Trial führt. Am Samstag überwanden die Motorradfahrer bereits zum 10. Mal allerlei Hindernisse in der Oberstadt.

Der Beitrag von TVO

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Sandro Zulian
Quelle: saz
veröffentlicht: 20. Mai 2017 21:32
aktualisiert: 20. Mai 2017 21:33