Bus rammt und verletzt 15-jährigen Velofahrer

Laurien Gschwend, 4. November 2016, 10:51 Uhr
Ein 15-jähriger Velofahrer verletzte sich bei der Kollision.
© Kapo SG
In Azmoos sind am Donnerstag ein Linienbus und ein 15-jähriger Velofahrer zusammengeprallt. Der Jugendliche verletzte sich dabei leicht.

Zum Unfall kam es um 13.10 Uhr auf der Kreuzung Hof/Gatina/Oberdorf. Zwar bemerkten sich der 24-jährige Busfahrer und der 15-jährige Velofahrer gegenseitig, aufgrund der eingeleiteten Vollbremsung rutschte das Velo in die Front des Linienbusses.

Der 15-Jährige verletzte sich leicht, vom Rettungswagen wurde er ins Spital gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von über 2000 Franken, teilte die Kantonspolizei St.Gallen am Freitagmorgen mit.

Laurien Gschwend
Quelle: Kapo SG/red
veröffentlicht: 4. November 2016 10:51
aktualisiert: 4. November 2016 10:51