Anzeige
10 Tipps

Das ist am Wochenende im FM1-Land los

8. Juli 2021, 16:29 Uhr
Du hast noch keine Pläne fürs Wochenende und weisst nicht, was du unternehmen sollst? Das macht nichts. Wir haben für dich einige Tipps, was du im FM1-Land alles machen kannst.
Vom 9. - 11. Juli findet in St.Gallen wieder das Streetfood-Festival statt. (Bild: Streetfood-Festival St.Gallen 2019)
© Urs Bucher, Tagblatt Archiv

Wie ist das Wetter? Wechselhaft. Nebst abendlichen Regenschauern erwartet die Ostschweiz dieses Wochenende vor allem ein ausgewogenes Programm mit diversen Veranstaltungen für Jung und Alt. Ob Livemusik, Tanzpartys, Openair-Kino oder Bewegung im Freien, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Streetfood-Festival St.Gallen

Hast du Lust, deinen Mund mit neuen Geschmäckern zu überraschen? Dann ist das St.Galler Streetfood-Festival genau das Richtige für dich. Es startet am Freitag, dem 9. Juli, um 17.45 Uhr. Samstag und Sonntag ist das Gelände jeweils ab 11.45 Uhr geöffnet. Es erwarten die Besucher 50 Stände aus 30 verschiedenen Ländern. Darunter sind natürlich diverse Essensstände, aber auch einige Bars, wo Gin, Bier und Wein verkostet werden können. Das Festival kostet keinen Eintritt und es sind überall Probierportionen erhältlich. Es wird auf dem Spelterini-Platz stattfinden – bei der Bushaltestelle Olma.

Hüpfburgen-Funpark Bühler

Auch für die Kinder gibt es am Wochenende Spannendes zu unternehmen. Nach einem Jahr Unterbruch kommt er wieder zurück ins Appenzellerland: Der grösste Hüpfburgen-Funpark der Schweiz. Vom 10. bis 30. Juli stehen in Bühler wieder etwa 30 Hüpfburgen und eine 25 Meter lange Wasserrutschbahn. Der Park ist bei schönem Wetter jeweils von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet.

Der grösste Hüpfburgen-Funpark der Schweiz
© FM1Today

Maislabyrinth «MAILA»

Wer für sein Familienwochenende mit den Kindern nach etwas mehr Spannung sucht, der sollte das Maislabyrinth «MAILA» in Langrickenbach ausprobieren. Mit 3322 Metern Irrweg ist das Thurgauer Labyrinth das grösste der Schweiz. Geöffnet ist es vom 9. Juli bis 19. September – wenn das Wetter gut ist.

Lass dich vom Bild nicht täuschen - Die Maishalme sind inzwischen zwei Meter hoch.
© FM1Today

Silent Roll

Ob für Jugendliche oder Junggebliebene: Am Samstag findet in Gossau in der Markthalle Bundwiese eine Rollschuh-Silent-Disco statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt ein DJ der sowohl Indie, als auch Hip Hop und Elektronika spielt. Die Silent Disco beginnt um 20 Uhr und endet um Mitternacht. Der Eintritt kostet 25 Franken.

Wildkirchliführung

Du hast am Freitag frei und möchtest dich bewegen? Dann wäre vielleicht eine entspannte Wanderung etwas für dich. Auf der öffentlichen Wildkirchliführung läufst von der Ebenalp zum Berggasthaus Äscher und erfährst alles über das Wildkirchli, was es zu wissen gibt. Die Führung dauert etwa eine Stunde und 15 Minuten und ist kostenlos. Sie startet jeweils um 10.15 Uhr bei der Talstation der Ebenalp und findet noch bis zum 27. August jeden Freitag statt.

Berggasthaus Aescher
© Tagblatt Archiv

Bergfest Walzenhausen

Das Festen geht wieder los – auch auf dem Land. Wem es nach musikalischer Unterhaltung und Dorffeststimmung dürstet, der sollte unbedingt das Walzenhauser Bergfest besuchen. Mit ländlicher Musik tagsüber und modernerem Sound am Abend hat sich der STV Walzenhausen ein abwechslungsreiches Programm überlegt. Verpflegen kann man sich an zahlreichen Essens- und Getränkeständen. Auch für die jüngeren Besucher haben die Veranstalter etwas: Die Kinder dürfen sich auf Hüpfburg und Harassen-Klettern freuen. Es startet um 12 Uhr auf dem Bahnhofplatz Walzenhausen.

AB_Bhf_Walzenhausen_13
© Tagblatt Archiv

Tanz am Schloss Wartensee

Auch für Leute, die gerne wieder einmal das Tanzbein schwingen wollen, gibt es dieses Wochenende etwas zu tun. Beim Tanz am Schloss Wartensee in Rorschacherberg wird ab 15 Uhr durchgehend elektronische Tanzmusik gespielt. Der Daydance bietet eine Outdoor-Openair-Stage, Beerpong, einen Tattoo Artist und vieles mehr. Das Programm läuft bis Mitternacht. Danach gibt es eine Afterparty mit limitierten Besucherplätzen.

sgtpicar_194929268.jpg,_UBU3532
© Tagblatt Archiv

Openair-Kino Kreuzlingen

Auch für Leute, die seit langem wieder einmal bei einem gemütlichen Kinoabend die Füsse hochlegen wollen, gibt es dieses Wochenende Programm. Das Openair Kino in Kreuzlingen hat seit Mittwoch wieder geöffnet und für das Wochenende eine Interessante Filmauswahl getroffen. Am Freitagabend läuft ab 21.30 Uhr der Familienfilm «Die Croods – Alles auf Anfang». Am Samstagabend gleich noch ein Film für die ganze Familie: «Immer Ärger mit Grandpa» läuft ebenfalls um 21.30 Uhr. Der Sonntagabend rundet das Kinowochenende dann mit einem Schweizer Film ab: «Die göttliche Ordnung». Auch dieser Streifen läuft um 21.30 Uhr.

sgtpictg_275571984.jpg,openairkino_kreuzlingen_02
© Tagblatt Archiv

We are Ava

Auch die Konzerte kommen wieder zurück. Nachdem die Band «We are Ava» letzte Woche nicht am OpenAir St.Gallen auftreten konnte, dürfen sie dieses Wochenende wieder auf die Bühne. Gleich zwei Auftritte sind angesagt. Am Freitag spielt die Band ab 20.45 Uhr in Bürglen beim Verein Kulturrausch und am Samstag in der Badibeiz in Meilen um 19 Uhr.

WE ARE AVA - Press photo 2
© FM1Today

«Forza Italia» oder «It's coming home»

Für Fussballfans gibt es am Wochenende einen Fixtermin: Der EM-Final. Eine an Spannung und Überraschungen kaum zu übertreffende Europameisterschaftskampagne kommt zu einem Ende. Zuschauer dürfen ein spannendes Spiel erwarten. Mit Italien und England treffen am Sonntag zwei absolute Topteams mit unglaublich viel Fussballtradition und Stolz aufeinander. Das Spiel kann wieder an zahlreichen Orten im Public Viewing verfolgt werden. Das Wetter sollte trocken bleiben. An vielen Orten lohnt es sich, vorher einen Platz zu reservieren.

Am Sonntag spielt Italien gegen England im Wembley Stadion in London im EM-Finale. (Symbolbild)
© KEYSTONE/EPA/SERGEI CHIRIKOV

(sju)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 9. Juli 2021 08:53
aktualisiert: 8. Juli 2021 16:29