Anzeige
Arbon

Das Summer Days Festival 2021 findet statt

4. Juni 2021, 18:57 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: tvo

Fast so wie vor Corona: Das Summer Days Festival soll dieses Jahr stattfinden, sofern das Festival-Bier auch im Stehen getrunken werden darf. Auf der Bühne stehen unter anderem Hecht und Patent Ochsner. Zutritt haben alle, die geimpft, genesen oder getestet sind.

Sommer, Musik, Bier und Endorphine: Als eines der ersten Festivals in der Ostschweiz soll dieses Jahr das Summer Days Festival in Arbon stattfinden. «Wir hoffen, dass wir das Festival in einem fast normalen Rahmen durchführen können», sagt Christof Huber, Festivaldirektor vom Summer Days Festival in Arbon. Vor einigen Wochen hätten sie noch nicht daran geglaubt, lange stand das Festival auf der Kippe. «Bei uns ist jetzt eine gewisse Zuversicht und ein Wille zurückgekehrt.»

Die neuen Bestimmungen für Grossveranstaltungen, die der Bundesrat vergangene Woche vorgestellt hat, lassen im September Festivals mit bis zu 10'000 Personen zu.

Planung mit gewissem Risiko verbunden

Trotz der Aussicht, ein Festival mit 10'000 Personen durchführen zu können, geht das Summer Days ein gewisses Risiko ein. Die Veranstaltung werde nur durchgeführt, wenn bis zur Durchführung die Sitzpflicht beim Konsumieren fällt. «Wir hoffen, dass im Juni noch weitere Lockerungen bekannt gegeben werden», so Huber. Dass man sein Festival-Bier am Summer Days nur im Sitzen trinken könne, sei schlicht unmöglich.

Drei Monate haben die Veranstaltenden nun Zeit, den Event aus dem Boden zu stampfen. Die Motivation bei allen Beteiligten sei gross, insbesondere wegen der Freude, überhaupt wieder Events durchführen zu können.

Programm, Tickets und Covid-Zertifikat

Das Line Up des Festivals steht, und es steckt viel Swissness darin. «Das liegt aber nicht an Corona, die Künstlerinnen und Künstler standen ja schon im letzten Jahr fest», sagt Huber. Es erwarten einem Hecht, Patent Ochsner, Marius Bear und 77 Bombay Street. Auch einige Künstler aus Deutschland werden auftreten, darunter Adel Tawil und Gentleman.

Der Ticketverkaufe laufe gut, so Huber. Genauere Details gibt er nicht bekannt. Bereits gekaufte Tickets für die verschobene Festivalausgabe 2020 behalten ihre Gültigkeit für 2021.

Das Summer Days Festival findet am 3. und 4. September in Arbon statt. Tickets gibt es hier zu kaufen.

Es gilt die Zutrittsregelung mit Covid-Zertifikat: Zugang zum Festival erhalten alle, die geimpft, genesen oder getestet sind und ein entsprechendes Zertifikat zusammen mit einem Ausweis vorweisen können.

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 4. Juni 2021 10:03
aktualisiert: 4. Juni 2021 18:57