Fussball & Shopping

Der Westen der Stadt St.Gallen sollte am Donnerstag umfahren werden

7. September 2022, 10:13 Uhr
Weil am Donnerstag gleichzeitig ein Fussballspiel im Kybunpark und der Abendverkauf stattfindet, empfiehlt es sich nicht, in den Westen der Stadt St.Gallen zu fahren. Die Stadtpolizei St.Gallen verweist auf den öffentlichen Verkehr.
Die Stadtpolizei St.Gallen geht von einem hohen Verkehrsaufkommen am Donnerstag aus.
© St.Galler Tagblatt, Mareycke Frehner

Im Zuge des Fussballspiels zwischen dem FC Zürich und Arsenal London werden rund 17'000 Zuschauerinnen und Zuschauer im Kybunpark erwartet. Anpfiff des Europa-League-Spiels ist um 18.45 Uhr. Ausgerechnet zur gleichen Zeit findet der Abendverkauf in der Shopping Arena und dem Westcenter statt. Die Stadtpolizei rechnet deshalb mit einem hohen Verkehrsaufkommen – besonders in Kombination mit dem Feierabendverkehr – und empfiehlt, den Westen der Stadt mit dem Auto ab 16 Uhr zu meiden. Stattdessen soll es sich lohnen, den öffentlichen Verkehr zu nutzen.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 7. September 2022 10:15
aktualisiert: 7. September 2022 10:15
Anzeige