Die Säntisbahn schwebt wieder

Laurien Gschwend, 4. Februar 2017, 09:31 Uhr
Heute Samstag wird die Säntis-Schwebebahn wieder in Betrieb genommen.
Heute Samstag wird die Säntis-Schwebebahn wieder in Betrieb genommen.
© zVg
Der Betrieb der Säntis-Schwebebahn war während der letzten drei Wochen aufgrund von Revisionsarbeiten eingestellt. Ab heute Samstag fährt sie wieder.

Drei Wochen lang mussten Ausflügler auf die Säntis-Schwebebahn verzichten. Es wurden kleinere und grössere Reparaturen und Reinigungsarbeiten an der Bergstation durchgeführt - unter anderem musste das Biologiebecken der Kläranlage revidiert werden. Auch an der Schwebebahn selber waren Revisionsarbeiten nötig. Nachdem man sich im vergangenen Jahr auf das Laufwerk der ersten Fahrbahn konzertiert hatte, war dieses Jahr die zweite dran.

Die Kabine der Säntisbahn wird mit dem Kran weggehoben
Die Kabine der Säntisbahn wird mit dem Kran weggehoben
© pd

Wie die Verantwortlichen mitteilen, wurde auch in diesem Jahr die Kabine abgehängt und in der betriebseigenen Garage kontrolliert und revidiert. Ein Tieflader beförderte das Laufwerk ins Herstellerwerk nach Goldau und zurück. Nach zehn Tagen konnte es von Mitarbeitenden der Säntis-Schwebebahn wieder montiert werden.

zVg
zVg

Die Wartungsarbeiten an den Tragseilen und der Fahrbahn konnten glücklicherweise bei strahlendem Sonnenschein stattfinden, heisst es in einer Mitteilung. Unter anderem wurden die alljährlichen Bremstests durchgeführt.

Das Wetter lädt jedoch (noch) nicht zu einer Fahrt auf den Säntis ein, heute bleibt es wohl auch auf dem Gipfel bewölkt.

Am Samstagmorgen um 9.00 Uhr war der Himmel über dem Säntis grau (Bild: www.saentisbahn.ch)
Am Samstagmorgen um 9.00 Uhr war der Himmel über dem Säntis grau (Bild: www.saentisbahn.ch)

Ab heute Samstag, 4. Februar, kann die Säntis-Schwebebahn wieder täglich genutzt werden.
Laurien Gschwend
Quelle: red.
veröffentlicht: 4. Februar 2017 07:55
aktualisiert: 4. Februar 2017 09:31