Drei Unfälle auf der A1 Richtung Zürich

Sandro Zulian, 24. Oktober 2017, 19:43 Uhr
Zwischen Winkeln und Gossau haben sich gleich drei Unfälle ereignet.
© Leserreporter
Auf der A1 in Richtung Zürich, zwischen Winkeln und Gossau haben sich am Dienstagabend drei Unfälle ereignet. Gemäss Polizei waren sieben Autos involviert. Eine Person musste ins Spital gebracht werden.

Zwischen Winkeln und Gossau ist es am frühen Dienstagabend zu drei Unfällen im Abstand von wenigen hundert Metern gekommen. Beim einen Unfall waren drei Personenwagen involviert, bei zwei weiteren waren je zwei Autos involviert.

Gemäss Hanspeter Krüsi, Mediensprecher der Kantonspolizei St.Gallen musste eine Person ins Spital gebracht werden. Eine Autobahnspur musste zudem gesperrt werden. Der Stau löste sich gegen 19:30 wieder auf.

Auf unserer Verkehrsseite seid ihr jederzeit aktuell informiert.

Sandro Zulian
Quelle: saz
veröffentlicht: 24. Oktober 2017 17:53
aktualisiert: 24. Oktober 2017 19:43