Drei Verletzte nach Unfall

René Rödiger, 9. November 2015, 09:37 Uhr
Am frühen Montagmorgen sind bei einem Verkehrsunfall in Rothenhausen drei Personen verletzt worden. Eine 43-Jährige ist mit ihrem Auto in eine Mauer gefahren.

Wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt, war die 43-Jährige kurz nach 4.30 Uhr auf der Weinfelderstrasse unterwegs. Dort wollte sie in die Märwilerstrasse abbiegen und fuhr aus noch ungeklärten Gründen geradeaus in eine Mauer. Die Frau und ihre zwei Mitfahrerinnen wurden eher leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Im Motorraum des Autos brach ein Feuer aus, das von der Feuerwehr Bussnang gelöscht werden konnte.

René Rödiger
Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 9. November 2015 09:37
aktualisiert: 9. November 2015 09:37