Feldkirch

Dreijähriger stürzt von Balkon

10. Juni 2020, 11:27 Uhr
Das Kind stürzte drei Meter vom Balkon. (Symbolbild)
© iStock
Im vorarlbergischen Feldkirch ist am Dienstag ein dreijähriger Bub von einer Balkonbrüstung gefallen. Er blieb unverletzt.

Dreijährige Zwillingsbrüder öffneten am frühen Dienstagabend in Feldkirch, während ihre 26-jährige Mutter auf dem WC war, selbständig die Balkontüre. Einem der Kinder fiel dabei versehentlich eine Spielzeugflasche über die Balkonbrüstung, die die Vorarlberger Polizei schreibt.

Sein Bruder stieg auf einen Balkonstuhl, um nach der Flasche zu sehen. Er lehnte sich über die Balkonbrüstung und stürzte drei Meter vom Balkon auf eine Wiese.

Das Kind wurde im Spital untersucht, es blieb unverletzt.

(red.)

Quelle: LPDV
veröffentlicht: 10. Juni 2020 11:27
aktualisiert: 10. Juni 2020 11:27