Anzeige
Schmerikon

E-Bikefahrerin auf Strandweg tödlich verunglückt

3. August 2020, 10:41 Uhr
Eine 62-Jährige Frau aus dem Kanton Basel-Land stürzt am Sonntag mit ihrem E-Bike auf dem Strandweg in Schmerikon. Dabei verletzte sich die Frau so schwer, dass sie später im Spital ihren Verletzungen erlegen ist. Die Polizei sucht Zeugen.

Mehrere Fussgänger, zwei Männer und eine Frau aus der Innerschweiz, finden am Sonntagnachmittag nach 17 Uhr eine schwerverletzte Frau auf dem Strandweg in Schmerikon. 

Die Passanten alarmierten sofort ein Rettungsteam. Nach der Erstbetreuung durch den Notarzt, flog die Rega die 62-Jährige Frau ins Spital. Dort verstarb sie an ihren schweren Verletzungen.

Laut der Kantonspolizei St.Gallen war die Frau, welche im Kanton Basel-Landschaft wohnte, von Bolligen nach Uznach unterwegs. Auf der Höhe des Schifffahrtsamtes muss sie gestürzt sein und blieb verletzt liegen. Wieso die Velofahrerin tödlich verunfallt ist, weiss die Polizei noch nicht. Um den Unfallhergang zu klären, bittet die sie um Hinweise.

(red/kaposg)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 3. August 2020 10:40
aktualisiert: 3. August 2020 10:41