Feuriger Backofen sorgt für Brand

Marco Latzer, 18. Januar 2016, 06:50 Uhr
Werbung
Gestern Nachmittag brennt es in einem Mehrfamilienhaus in Uzwil - alle Bewohner können rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Den Brand dürfte ein Backofen ausgelöst haben. Weshalb der Ofen Feuer fing, muss zunächst noch abgeklärt werden.

Grosseinsatz für die Feuerwehr wegen eines defekten Backofens an der Waldhofstrasse in Uzwil. Die Einsatzkräfte betreten das Mehrfamilienhaus mit Atemschutzmasken und das Feuer zügig löschen. Die  Hausbewohner konnten sich rechtzeitig selbst in Sicherheit bringen. Am Gebäude entstand ein Sachschaden in noch nicht bekannter Höher.

Auch die genaue Ursache für den Brand ist noch nicht bekannt. Laut Mediensprecher Hanspeter Krüsi steht ein Backofen im Vordergrund der Ermittlungen. Weshalb dieser den Brand ausgelöst hat, ist noch nicht klar und wird zurzeit vom kriminaltechnischen Dienst abgeklärt. Mögliche Ursachen für das Feuer könnten ein technischer Defekt oder ein Bedienungsfehler sein. (red)

 

Marco Latzer
veröffentlicht: 17. Januar 2016 16:18
aktualisiert: 18. Januar 2016 06:50