FM1 Unterwegs: E-Bike Tour Bodensee

Gerry Reinhardt, 19. September 2015, 14:14 Uhr
Ausflugstipp von FM1-Moderator Raphael Labhart Thurbo bis Romanshorn - Miete der E-Bikes am Bahnhof Romanshorn

Atemberaubende Ausblicke am wunderschönen Ufer des Bodensees geniessen und dabei mit dem E-Bike (oder Velo) über die sanften Hügelketten des Seerückens fahren. Unterwegs kann man sich in einem der vielen Bauernhöfe mit regionalen Produkten verpflegen oder ein feines Essen in einem der schönen Gasthöfe geniessen.

Strecke: Romanshorn-Hungerbüel-Dozwil- Bleihof-Kreuzlingen-Bottighofen-Uttwil- Romanshorn (oder umgekehrt)
Distanz 42 km, Fahrzeit ca. 3 Std.
Anforderung: leicht (bei E-Bike mit Elektromotor-Unterstützung)

Signalisation: Veloland Nr. 5, Nr. 82, Nr. 55 und Nr. 2

Reservation der Bikes im Vorfeld obligatorisch: Bahnhof Romanshorn Tel: 051 228 33 55

Zusatzerlebnis Sunnehüsli Güttingen

Einer der schönsten Abschnitte ist die Allee zwischen Kesswil und Güttingen. Das Sunnehüsli liegt direkt am Weg und wartet von Anfang März bis Ende Oktober mit kulinarischen Besonderheiten auf. Die Liebe zu Frischerzeugnissen ab Hof ist sprichwörtlich. Ländliche Gemütlichkeit, viel Grün, Streicheltiere und ein grosser Kinderspielplatz locken zum Verweilen.

Badeplätze am Bodensee: Güttingen, Altnau, Uttwil, Kesswil und Landschlacht

Präsentiert von: logo_thurbo_160x40  logo_sbb_267x30

Gerry Reinhardt
veröffentlicht: 17. September 2015 08:50
aktualisiert: 19. September 2015 14:14