Frau mit Kind auf dem Velo verunfallt

Nina Müller, 1. August 2019, 14:10 Uhr
Das Mädchen wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.
© iStock
Eine 30-Jährige ist am Mittwoch in Gossau mit ihrem 7-jährigen Mädchen mit dem Velo verunfallt. Aus unbekannten Gründen prallten die beiden gegen das Auto einer Frau.

Die 30-jährige Frau fuhr mit ihrem Velo und dem 7-jährigen Mädchen auf dem Gepäckträger auf der Hofeggstrasse Richtung St.Gallerstrasse, schreibt die Kantonspolizei St.Gallen. Gleichzeitig ist eine 25-jährige Autofahrerin in die Strasse eingebogen.

Aus bisher noch unbekannten Gründen kam es zur Kollision zwischen dem Auto und dem Velo. Die Mutter stürzte mit ihrem Kind und beide wurden beim Aufprall leicht verletzt. Das Mädchen wurde vom aufgebotenen Rettungsdienst ins Spital gebracht. Es entstanden mehrere tausend Franken Sachschaden.

Nina Müller
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 1. August 2019 08:53
aktualisiert: 1. August 2019 14:10