Frau von Auto angefahren

René Rödiger, 20. Oktober 2016, 10:30 Uhr
Der Mann wurde von der Rega geborgen.
Der Mann wurde von der Rega geborgen.
© (KEYSTONE/Laurent Gillieron)
Am Mittwoch ist auf der Fürstenlandstrasse in Kirchberg eine 75-jährige Frau von einem Auto angefahren worden. Sie wurde dabei schwer verletzt und musste von der Rega ins Spital gebracht werden.

Die 75-Jährige fuhr im Bus von Rickenbach in Richtung Kirchberg. An der Haltestelle Stelz verliess sie den Bus. Bevor dieser weiterfuhr, wollte sie hinter ihm die Strasse überqueren. Ein 24-Jähriger fuhr mit seinem Auto auf der Gegenfahrbahn, bemerkte die Frau und leitete eine Vollbremsung ein. Trotzdem kam es zur Kollision. Die Polizei sucht Zeugen (058-229-81-00).

René Rödiger
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 20. Oktober 2016 10:28
aktualisiert: 20. Oktober 2016 10:30