Games, Kamele und eine fette Party

Sandro Zulian, 5. Januar 2019, 10:59 Uhr
Neues Jahr, neues Glück! Auch das erste Wochenende im Jahr 2019 lässt sich in punkto Events nicht lumpen. Hier sind unsere 4 Wochenendtipps.

LAN-Party in St.Gallen

Was gibt es Schöneres als 600 Gamer in der Olma-Halle 3? Eben. Fast nichts. Auch dieses Jahr verbringen hunderte Game-Freaks das erste Wochenende des Jahres vor ihren Bildschirmen. Im 24-Stunden-Betrieb wird gezockt und mit Gleichgesinnten das gemeinsame Hobby gefeiert. Hier erfährst du mehr.

Über 600 Gamer treffen sich am Wochenende zum gemeinsamen Zocken. (Bild: zVg)

Dreikönigstag mit 2000 Brötchen und Kamelen

Unser Tipp vorab: Den aufbewahrten Plastik-König vom letzten Jahr in einem unbeobachteten Moment ins eigene Brötchen drücken. Voilà, man ist König. Allerdings nicht der einzige... Wie dem auch sei, der Dreikönigstag wird im Kanton Appenzell Innerrhoden speziell gefeiert. Dort treffen sich bereits am Samstag die Mitglieder des Bäcker- und Confiseurverbands Appenzell Innerrhoden und feiern ihr 125-jähriges Bestehen. Es gibt einen riesigen Dreikönigskuchen mit 2000 Brötchen und sogar echte Kamele werden für den Anlass gemietet. Organisiert wird das Ganze von der Bäckerei «Drei Könige» in Appenzell. Beginn ist um 9.45 Uhr beim Bahnhof Appenzell. Beim «Platteneck» werden die Brötchen verteilt.

2000 dieser Brötchen werden am Samstag in Appenzell verschenkt. (Bild: KEYSTONE/Steffen Schmidt)

Marius Bär in der Werkstatt Chur

Der Appenzeller mit der Ausnahmestimme hat die Musikwelt beeindruckt. Jetzt tingelt der 25-Jährige durch die Bars, Clubs und Bühnen in ganz Europa. Dieses Wochenende macht er wieder einen Abstecher in die Heimat. Fast. Er tritt in Chur in der Werkstatt auf. Hier findest du mehr dazu.

 

20 Jahre Kraftwerk Krummenau

Der Club Kraftwerk in Krummenau im Toggenburg hat Grund zum Feiern. Das Werk besteht bereits seit 20 Jahren. Am Samstagabend geht es darum rund: Nicht weniger als zehn Acts stehen auf der Bühne und sorgen für Stimmung. Mehr dazu gibt's hier.

Das Kraftwerk in Krummenau feiert sein 20-jähriges Bestehen. (Bild: Tagblatt)

Bonus: Eiszauber

Auf dem Areal der Kreuzbleiche in St.Gallen steigt auch dieses Wochenende wieder ein grosses Winter-Fest: Der Eiszauber von Radio FM1 sorgt mit Eiswegen, Eisstockschiessen, feinem Fondue, Raclette und Glühwein für perfekte Winterstimmung. Hier findest du alles Wichtige.

Werbung

Sandro Zulian
Quelle: saz
veröffentlicht: 4. Januar 2019 11:01
aktualisiert: 5. Januar 2019 10:59