Anzeige
Graubünden

16-jähriger Motorrad-Lernfahrer prallt in Postauto

29. August 2021, 16:38 Uhr
Ein 16-jähriger Lernfahrer ist mit seinem Töff in Grono in ein Postauto geprallt. Der Jugendliche verletzte sich dabei leicht. Nach Polizeiangaben kam er in einer Rechtskurve zu Fall und rutschte auf die Gegenfahrbahn.
Der 16-jährige geriet mit seinem Motorrad auf die Gegenfahrbahn und prallte ins Postauto.
© Kantonspolizei Graubünden

Dort kollidierte er am Samstag mit dem korrekt entgegenkommenden Postauto. Eine Ambulanz brachte ihn ins Spital San Giovanni nach Bellinzona. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Polizei klärt den genauen Unfallhergang ab.

Quelle: sda
veröffentlicht: 29. August 2021 16:38
aktualisiert: 29. August 2021 16:38