28'000 Fasnächtler feierten in Chur

Laurien Gschwend, 25. Februar 2017, 21:05 Uhr
Originelle Kostüme, fröhliche Gesichter und frühlingshaftes Wetter: Der Fasnachtsumzug in Chur am Samstag war ein voller Erfolg. Unser Fotograf hat sich durch die gut gelaunte Meute geknipst.

Gemäss der Churer Stadtpolizei trafen sich am Samstagnachmittag rund 28'000 Personen, um gemeinsam den Winter zu vertreiben und Fasnacht zu feiern. Dies glückte ihnen: Das närrische Treiben der Guggen und Kliggen bei schönstem Wetter erfreute Jung und Alt. Der Umzug, an dem 44 Formationen teilnahmen, fand bereits zum 40. Mal statt. Danach traf man sich auf dem Kornplatz und genoss dort das Monsterkonzert.

Laurien Gschwend
Quelle: red.
veröffentlicht: 25. Februar 2017 21:05
aktualisiert: 25. Februar 2017 21:05