Stadtfest

85'000 Personen feiern ein (meist) friedliches Churer Fest

14. August 2022, 17:26 Uhr
Nach zwei Jahren Pause fand vom 12. bis 14. August das Churer Fest wieder statt. Rund 85'000 Gäste feierten in der Bündner Hauptstadt. Die Organisatoren und die Stadtpolizei ziehen eine positive Bilanz.

Chur hat sich während drei Tagen wieder in eine grosse Festhütte verwandelt. Bei schönstem Wetter und sommerlichen Temperaturen wurde Freitag und Samstag bis spät in die Nacht gefeiert.

47 Polizeieinsätze, Rettung behandelt 93 Personen

Rund 85'000 Besucherinnen und Besucher fanden sich in Chur zusammen. Damit alles friedlich verläuft, war die Stadtpolizei mit einem stark erhöhten Mannschaftsbestand präsent. Das Sicherheitskonzept habe sich bewährt, schreibt die Stadtpolizei Chur: «Mit 47 polizeilichen Interventionen, wovon deren 29 in direktem Zusammenhang mit dem Churer Fest standen, blickt die Stadtpolizei auf ein vorwiegend friedliches Fest zurück. Die Einsätze betrafen mehrere Hilfeleistungen, Entreissdiebstähle, Tätlichkeiten, Sachbeschädigungen und übermässigen Alkoholkonsum. Die Rettung Chur in Zusammenarbeit mit dem Samariterverein Chur behandelten insgesamt 93 Personen. Davon mussten vier Personen zur Behandlung (Bewusstlosigkeit, Insektenstich, Fraktur, Verbrennung) in das Spital überführt werden.»

Auch das Organisationskomitee des Churer Fests ist mit den drei Veranstaltungstagen zufrieden. Neu war dieses Jahr, dass die Churer-Fest-Bändel auch gleichzeitig Lotterielose waren. «Nach ersten Berechnungen wurden circa 35 Prozent Bändel mehr verkauft als in anderen Jahren. Die Organisatoren hoffen, dass das Verständnis für diesen freiwilligen Solidarbeitrag noch weiter wächst», schreibt das OK. Mit den Solidarbeträgen werden kulturelle und musikalische Angebote am Fest realisiert.

Auf der Suche nach neuen Ideen

Für die nächste Austragung des Churer Fests suchen die Organisatoren nach Vereinen mit neuen Ideen: «Das Churer Fest lebt vom Mix zwischen Altbekanntem und Neuem. So ist das OK immer wieder auf der Suche nach Vereinen, die eine neue Idee haben, die sich vom bekannten Angebot abhebt; sei es kulturell, musikalisch oder auch kulinarisch.»

Das nächste Churer Fest wird voraussichtlich Mitte August 2023 stattfinden.

(red./pd)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 14. August 2022 17:21
aktualisiert: 14. August 2022 17:26
Anzeige