Cazis

Arbeiter wird von 250-Kilogramm-Bauelement getroffen

15. November 2019, 09:37 Uhr
Der Mann wurde vom Element eingeklemmt.
© Kapo GR
Am Donnerstagnachmittag ist in Cazis ein 31-Jähriger beim Bau eines Mehrfamilienhauses von einem Schalungselement getroffen worden. Der Eritreer wurde mittelschwer verletzt.

Im Neubau des Hauses waren mehrere Arbeiter mit der Schalung der Wände beschäftigt. Plötzlich wurde ein 250 Kilogramm schweres Element von einer Windböe erfasst und kippte um.

Ein 31-jähriger Eritreer wurde von dem Element getroffen und eingeklemmt. Der mittelschwer verletzte Mann wurde von der Ambulanz ins Spital gebracht.

(red.)

Quelle: Kapo GR
veröffentlicht: 15. November 2019 09:37
aktualisiert: 15. November 2019 09:37