Graubünden

Autofahrer bei Frontalunfall auf A13 in Andeer verletzt

29. Juli 2020, 17:10 Uhr
Beim seitlich-frontalen Zusammenprall dieses Lieferwagens mit einem Auto in Andeer GR wurde ein 59-jähriger Lenker verletzt.
© Kantonspolizei Graubünden
Ein 51-jähriger Lieferwagenfahrer ist am Mittwoch auf der A13 in Andeer mit seinem Fahrzeug in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und seitlich-frontal in ein entgegenkommendes Auto geprallt. Dessen 59-jähriger Lenker wurde dabei verletzt.

Der Mann wurde mit der Ambulanz ins Spital nach Thusis gebracht, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilte. Seine Mitfahrerin und der Lenker des Lieferwagens blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand grosser Sachschaden. Die A13 blieb während der Unfallaufnahme gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet.

Quelle: sda
veröffentlicht: 29. Juli 2020 17:15
aktualisiert: 29. Juli 2020 17:10