Anzeige

Autofahrerin (59) stürzt Abhang hinunter

Laurien Gschwend, 26. März 2019, 09:51 Uhr
In Luven bei Ilanz ist am Montagabend ein Auto von der Strasse abgekommen und einen Abhang hinuntergestürzt. Die Fahrerin, eine 59-jährige Frau, wurde mittelschwer verletzt.
Das Auto kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.
© Kapo GR

Die Lenkerin war am Montag kurz nach 17.30 Uhr auf der Lugnezerstrasse in Richtung Ilanz unterwegs. Aus bislang unbekannten gründen geriet das Auto über den rechten Strassenrand hinaus, stürzte rund fünf Meter einen Abhang hinunter und blieb auf dem Dach auf einem Feldweg liegen.

Wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt, wurde die 59-Jährige beim Unfall mittelschwer verletzt. Sie habe selbständig aus dem Auto klettern können und sei anschliessend ins Spital Ilanz gefahren worden. Am Auto entstand Totalschaden.

Bild: Kapo GR

Laurien Gschwend
Quelle: Kapo GR/red.
veröffentlicht: 26. März 2019 09:46
aktualisiert: 26. März 2019 09:51