Wochenendtipps

Blasen, beissen und bechern

6. September 2019, 14:53 Uhr
Der September startet vielfältig: Alphorntreffen in Flumserberg, «Irish»-Feeling im Toggenburg oder Cowboys in Malans. Hier kommen unsere zehn Tipps für einen perfekten Start ins Wochenende.

Über 120 Alphörner am Flumserberg

Auf der Seebenalp findet am 8. September zum 10. Mal das Alphorntreffen statt. Am volkstümlichen Spektakel werden über 120 Musikantinnen und Musikanten aus der Schweiz und dem benachbarten Ausland erwartet. Highlights sind der Auftritt von Lisa Stoll und die Moderation der Jasskönigin Monika Fasnacht. 

Alphorntreffen Flumserberg
Alphorntreffen Flumserberg
© alphorntreffen.ch

«Feini» Burger in Chur

Burger sind nicht mehr nur zwei Scheiben Brot, ein Stück Fleisch und etwas Salat: Von Freitag bis Sonntag gibt es auf dem Kiesplatz Obere Au in Chur wieder die wildesten Burgerkreationen. Alle Infos gibt es hier

Burger Festival Chur

Das Burger Festival Chur findet zum zweiten Mal statt.

© burger-festival.ch

Irish Openair Toggenburg

Zum 11. Mal verwandelt sich das Toggenburg in ein irisches «Volkfest». Unter anderem treten Dream Catcher, Pigeons on the Gate und The BeerMats auf. Das Irish Openair ist von Freitag auf den Samstag in Rietbad, weitere Infos gibt es hier. Ach ja, nebst viel guter Musik gibt es auch was zu Trinken und zu Essen. 

Wiga-Messe in Buchs

Langsam aber sicher ist wieder Messe-Zeit. Die Wiga zum Beispiel lädt dieses Wochenende ein. Heimische Unternehmen aus Industrie, Handel und Gewerbe zeigen ihre Produkte, für Unterhaltung ist auch gesorgt, zum Beispiel am Samstag mit einer U2-Coverband. Wir freuen uns, wenn ihr im Eventzelt an der FM1-Bar vorbei schaut. 

Wiga-Messe Buchs

Die Wiga von oben.

© WIGA Messe Buchs

Zurück in die Vergangenheit in Wil

Wil reist dieses Wochenende einige Jahrhunderte zurück. Beim 7. Hof-Spektakel wird das mittelalterliche Lagerleben mit Zelten und Tavernen nachgestellt. Der Dorfplatz verwandelt sich in einen bunten und lebhaften Schauplatz. Wie vor 800 Jahren halt. Mehr Infos gibt es hier

Hofspektakel Wil

Männer in Strumpfhose gibt es dieses Wochenende in Wil. 

© hof-spektakel-wil.ch

Höhenflug an der Museumsnacht 

Die St.Galler Museumsnacht findet dieses Jahr zum 15. Mal statt. 33 Museen und Galerien haben am 7. September von 18 bis 1 Uhr offen. Sie zeigen ihre aktuellen Ausstellungen sowie ein speziell zusammengestelltes Rahmenprogramm. Ein Ticket kostet 20 Franken, damit kann man in den Zonen 210 und 211 frei Bus fahren. 

1981032092
1981032092
© Tagblatt/Michel Canonica

 Tag der offenen Tür der Kantonspolizei St.Gallen in Thal

Mal einem Polizisten über die Schulter schauen: Das ist am Samstag auf dem Areal des Polizeistützpunkts Thal am Tag der offenen Tür der Kantonspolizei St.Gallen möglich. Verschiedene Abteilungen wie die Polizeigarage, die Betäubungsmittel-Delikte, die Regionalpolizei, das Haftzentrum oder die Verkehrsinstruktion bieten einen Einblick in den Berufsalltag der Polizei.

51623652_1213867225428667_1172115863776526336_n

Einmal mit den Polizeitauchern ins kühle Nass springen ist eines der vielen Angebote am Tag der offenen Tür. 

© Kapo SG

Cowboys machen Halt in Maienfeld

Dieses Wochenende heisst es in Maienfeld «Howdy» und nicht «Guata Morga» und genannt wird das Dorf in der Bündner Herrschaft Western-City. Saloons, Shops, Stände und Country-Musik lassen dich glauben, du bist in einem Lucky-Luke-Heftli. Es gibt noch Tickets und alle anderen Infos gibt es hier

Western City Malans

In Malans fliegen dieses Wochenende die Saloon-Türen.

© western-city malans

Spezialitäten aus Sardinien 

Italienisches Flair in Rorschach: Die Feldmühle wird diesen Samstag zur Markthalle, mit Musik und einer Märchenecke für Kinder. Der Sardische Verein präsentiert feine Spezialitäten von seiner Heimatinsel und informiert über das bevorstehende Jubiläum. Das Programm gibt es hier

Sardinien

Ob in der Feldmühle das Sardinien-Feeling aufkommt?

© iStock

Gewerbeausstellung in Züberwangen

Eröffnet wurde sie bereits am Donnerstag, doch die Gewerbeausstellung dauert noch bis Sonntag. Unter anderem gehören Corinne Mathis mit ihrer Akrobatik-Show, Marco Knittel für den Kindernachmittag und ein Säulirennen zum Programm. Natürlich wird auch jeden Abend an der Zätbar gefeiert.

Gewerbeausstellung Zuzwil

Die Gewerbeausstellung im Aufbau.

© Facebook/Z19 Gewerbeausstellung

Räbschta fägt

Der Musikverein Rebstein erhält eine neue Uniform und feiert dies mit einem dreitägigen Fest von Freitag bis Sonntag. Am Freitagabend ist die Bandnight, am Samstag der Jugendmusiktreff und am Abend die Uniformen-Show. Am Sonntag ist schliesslich der Räbschter Pokaltreff.

Werbung

Quelle: FM1Today

(sk)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 6. September 2019 14:00
aktualisiert: 6. September 2019 14:53